24. Juni 2020
Posted by :

Für viele ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit. Es sorgt dafür, dass wir nach der langen Fastenperiode in der Nacht Energie tanken können, die uns einen positiven Start in den Tag erlaubt. Auch wer Abnehmen möchte, sollte das Frühstück daher nicht versäumen. Die richtigen Diät Frühstück Rezepte tragen dazu bei, dass man sich am Morgen kraft geladen fühlt. So schafft man die Grundlage, um für den Tag an der Arbeit oder in der Schule fit und leistungsstark zu sein.

 

diät frühstück

 

Schlank durch Diät Frühstück Rezepte

In der Tat macht Frühstück schlank. Am Morgen ist die Energieversorgung des Körpers auf dem Nullpunkt. Daher ist ein ausgewogenes Frühstück mit Kohlenhydraten angesagt, um den Energiehaushalt wieder in Schwung zu bringen. Organe und Gehirn brauchen diesen Energieschub, um richtig funktionieren zu können. Wer auf das Frühstück verzichtet, tut der schlanken Linie damit nichts Gutes. Wird das Frühstück nämlich ausgelassen, so fährt der Körper mit der Zeit den Grundumsatz herunter und man verbraucht weniger Kalorien.

 


Viele Menschen haben morgens nach dem Aufstehen einfach keinen Appetit und können noch nicht essen, bevor sie das Haus verlassen. In diesem Falle ist es sinnvoll, das Frühstück zwei bis drei Stunden später nachzuholen. Dazu wählt man am besten  Frühstück Rezepte, die man zu Hause vorbereiten und auf einfache Weise mitnehmen kann. So vermeidet man es, unterwegs stark kalorienhaltige Nahrungsmittel zu kaufen, die nicht zu dem Diätplan passen.

 

Diät Frühstück Rezepte – Die Zutaten sind wichtig

Wer abnehmen möchte, sollte sein Frühstück besonders sorgfältig zusammenstellen, so dass es zu einem Lieferanten für wichtige Nährstoffe wird, die den Körper mit allem versorgen, was er braucht, um den Tag zu beginnen. Gleichzeitig sollte man auch Zutaten wählen, die lange satt machen, so dass man nicht schon vor dem Mittagessen von Heißhunger geplagt wird. Bei der Wahl der Rezepte ist es daher wichtig, auf die richtigen Zutaten zu achten. Überschüssige, leere Kalorien, wie sie beispielsweise in einem Frühstück mit weißem Toast und Schokoaufstrich zu finden sind, sollten vermieden werden. Wer die richtigen Diät Frühstück Rezepte wählt, kann das Gefühl, schlapp zu sein, vermeiden, das häufig mit einer Diät Hand in Hand geht.

 

Obst zum Frühstück – Ein vitaminreicher Start in den Tag

Obst bietet eine konzentrierte Zufuhr von Vitaminen, Ballaststoffen und anderen Nährstoffen, die nicht nur einen kraftvollen Start in den Tag erlauben, sondern auch dafür sorgen, dass ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl entsteht. Es gibt zahlreiche Frühstück Rezepte, bei denen Obst zum Einsatz kommt. Es kann beispielsweise als Smoothie genossen werden. Einen solchen Smoothie kann man auch leicht zu Hause zubereiten und dann unterwegs trinken. So ist er eine ideal Lösung für Eilige, die morgens schnell aus dem Haus müssen und keine Zeit für ein gemütliches Frühstück haben. Ausgezeichnet eignen sich auch die Diät Frühstück Rezepte für Müslis, bei denen Obst verwendet wird. Sie bieten viele gute Kohlenhydrate und sind ausgezeichnete Sattmacher, die gleichzeitig die Gesundheit boosten. Natürlich kann man Obst auch einfach pur essen. Generell sind alle Obstsorten für ein Diät Frühstück geeignet. Wählt man jedoch solche Sorten, die viel Wasser und weniger Zucker enthalten, so kann man Kalorien sparen. Äpfel und Birnen gelten als ideale Früchte bei der Diät. Einer ihrer Inhaltsstoffe ist Pektin, ein Ballaststoff der in Wasser löslich ist und vom Körper leicht aufgenommen werden kann. Er regt die Verdauung an und sorgt außerdem für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl.

 

Diät Frühstück Rezepte mit Eiweiß

Auch Eiweiß ist ein natürlicher Schlankmacher und eignet sich daher ausgezeichnet als Bestandteil für Diät Frühstück Rezepte. Eiweiße regen außerdem den Stoffwechsel an, da viel Energie für die Verdauung gebraucht wird. Etwa ein Drittel der Kalorien, die man mit Eiweiß zu sich nimmt, werden sofort bei der Verdauung wieder verbrannt.

Darüber hinaus machen Eiweiße auch über einen längeren Zeitraum hinaus satt. Sie sind außerdem ausgezeichnete Bausteine für die Muskeln. Frühstück Rezepte mit Zutaten wie Eiern, Magerquark oder Joghurt sind daher ausgezeichnet für ein Frühstück zum Abnehmen geeignet. Wer auf einer Keto Diät ist, sollte auf jeden Fall ein eiweißreiches Frühstück bevorzugen. Mit Magerquark und Joghurt kann man auch leckere Eiweißshakes selbst zubereiten, die zum Frühstück gut schmecken.

Auch bei einer veganen Ernährung ist es möglich, eiweißhaltige  Diät Frühstück Rezepte zu finden. Quinoa und Amaranth sind beispielsweise ausgezeichnete pflanzliche Eiweißquellen und lassen sich ausgezeichnet zu einem Frühstücksmüsli verarbeiten.

 

Frühstück Rezepte für die Diät mit Vollkornprodukten

Vollkornprodukte sind ebenfalls gute Nahrungsmittel für eine Diät, die viele wertvolle Ballaststoffe beitragen, die sättigen und den Stoffwechsel anregen. Zum Frühstück eignet sich Vollkornbrot ebenso, wie selbstgemachte Pancakes aus Vollkornmehl oder auch Haferflocken. Die Kohlenhydrate, die man in Vollkornprodukten findet, sind ideal dazu geeignet, um am Morgen die Energiespeicher des Körpers schnell aufzufüllen.

 

Vorsicht – Diese Frühstückszutaten können Kalorienfallen sein

Fertig gekaufte Müslis oder Cerealien enthalten oft sehr viel Zucker und damit auch viele Kalorien. Deshalb ist es wichtig, beim Kauf auf die Nährwertangaben zu achten, die meisten in Portionsmengen ausgedrückt sind.

Zum Frühstück wird bei uns gerne Kaffee getrunken, der als Muntermacher gilt. Während schwarzer Kaffee ein guter Begleiter für das Diät Frühstück ist, sollte man bei Kaffeegetränken aus dem Kaffeeautomaten oder in den bekannten Kaffeeketten vorsichtig sein, da diese sich oft als richtige Kalorienbomben erweisen. Sie enthalten häufig Sirup, der den Zuckergehalt in die Höhe treibt und auch der Zusatz von Sahne erhöht natürlich die Kalorienmenge.

Wer keine Zeit hat, morgens Diät Frühstück Rezepte zuzubereiten, greift gerne zu Müsli Riegeln für unterwegs, in der Annahme, dass diese eine gesunde Frühstücksoption bieten. Diese enthalten jedoch meistens viel Zucker und sind zusätzlich mit Schokolade ummantelt. Solche Riegel sind nicht nur reich an Kalorien, sondern treiben auch den Blutzuckerspiegel in die Höhe, so dass man schnell wieder hungrig wird. Gesunde Müsliriegel kann man daher besser selbst im Voraus herstellen. Im Kühlschrank können sie sich durchaus einige Tage halten, so dass man einen kleinen Vorrat anlegen kann.

 

Diät Frühstück Rezepte auf Shapeworld.com

Wer Ideen für ein gutes Frühstück für die eigene Diät sucht, kann auf Shapeworld.com ausgezeichnete Vorschläge finden. Die Webseite versteht sich als ein Begleiter bei der Diät und steht stets mit guten Tipps und Vorschlägen bereit, die eine wertvolle Unterstützung bei der Zusammenstellung der Mahlzeiten bieten. Darüber hinaus gibt es bei Shape World auch hochwertige Produkte für die Diät. Dazu gehören beispielsweise die Shakes mit Milch angerührt, die in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich sind. Sie lassen sich leicht zubereiten und auch unterwegs verzehren und können ein idealer Ersatz für ein Frühstück sein.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

 

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

 

 

Made with    in Cologne

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top