28. Oktober 2019
Posted by :
Son Goku Pancakes
Yields1 Serving

Zutaten

 3 g Vanilleschote
 2 Eier
 80 g Banane
 20 g Heidelbeeren

Und so geht's:

1

Vanilleschote, Eier und die Banane miteinander zu einer flüssigen Masse verrühren. Proteinpulver hinzugeben.

2

Eine beschichtete Pfanne zunächst ohne zusätzliches Fett erhitzen und den Teig hineingeben. Den Protein Pancake von beiden Seiten auf mittlerer Stufe goldbraun backen.

3

Heidelbeeren waschen und auf den Pancake platzieren. Fertig.

4

Optional: einen kleinen Teelöffel Agavendicksaft auf die Pancakes geben.

Nährwerte

Portionsgröße 1

Servings 1


Angaben pro Portion
Kalorien 377
% Tagesbedarf *
Fett 11.9g19%
Kohlenhydrate 23g8%
Ballaststoffe 3.8g16%
Eiweiß 41.6g84%

* % Tagesbedarf basiert auf eine durchschnittliche Kalorienmenge von 2000 kcal. Dein individueller Tagesbedarf kann höher oder niedriger sein, je nach persönlicher Aktivität.

[products_slider design="design-1""] 

 

Ingredients

 3 g Vanilleschote
 2 Eier
 80 g Banane
 20 g Heidelbeeren

Directions

1

Vanilleschote, Eier und die Banane miteinander zu einer flüssigen Masse verrühren. Proteinpulver hinzugeben.

2

Eine beschichtete Pfanne zunächst ohne zusätzliches Fett erhitzen und den Teig hineingeben. Den Protein Pancake von beiden Seiten auf mittlerer Stufe goldbraun backen.

3

Heidelbeeren waschen und auf den Pancake platzieren. Fertig.

4

Optional: einen kleinen Teelöffel Agavendicksaft auf die Pancakes geben.

Son-Goku Protein Pancakes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top