28. Oktober 2021
Posted by :
Yields1 Serving
 60 g Eier
 100 g Tomaten (passiert)
 10 ml Olivenöl
 1 g Basilikum
 5 g schwarze Oliven
 1 g Oregano
 1 Knoblauchzehe
 1 pinch Pfeffer
 1 pinch Chilipulver
 1 pinch Salz
1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Anschließend die Tomaten dazu geben.

2

Oregano und Basilikum unterrühren und alles offen bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ganz leicht köcheln lassen.

3

Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und für alle, die mehr Schärfe mögen, mit etwas Chilipulver abschmecken.

4

Nudeln in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie al dente sind. Anschließend abgießen und in einem Teller zusammen mit der Soße anrichten.

5

Für die Augäpfel ein gekochtes Ei und eine schwarze Olive in feine Scheiben schneiden. Das Ei über dem Gericht verteilen und als "Pupillen" die Olivenscheiben jeweils in der Mitte platzieren. Alternativ zu dem Ei kann man auch kleine Mozzarella-Kugeln verwenden.

Du willst noch mehr über Gina's Lifestyle erfahren? Dann klicke hier, um auf ihr Instagram Profil zu kommen

Ingredients

 60 g Eier
 100 g Tomaten (passiert)
 10 ml Olivenöl
 1 g Basilikum
 5 g schwarze Oliven
 1 g Oregano
 1 Knoblauchzehe
 1 pinch Pfeffer
 1 pinch Chilipulver
 1 pinch Salz

Directions

1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Anschließend die Tomaten dazu geben.

2

Oregano und Basilikum unterrühren und alles offen bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ganz leicht köcheln lassen.

3

Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und für alle, die mehr Schärfe mögen, mit etwas Chilipulver abschmecken.

4

Nudeln in leicht gesalzenem Wasser kochen, bis sie al dente sind. Anschließend abgießen und in einem Teller zusammen mit der Soße anrichten.

5

Für die Augäpfel ein gekochtes Ei und eine schwarze Olive in feine Scheiben schneiden. Das Ei über dem Gericht verteilen und als "Pupillen" die Olivenscheiben jeweils in der Mitte platzieren. Alternativ zu dem Ei kann man auch kleine Mozzarella-Kugeln verwenden.

Halloween Eyeball Pasta von Gina (@ginaaliciaofficial)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top