17. Mai 2019
Posted by :
Category, , DifficultyBeginner
Yields1 Serving

Zutaten

 150 g Hähnchenbrust
 1 Teelöffel Olivenöl
 100 ml Kokosmilch, light
 200 g Gemüsemischung TK
 40 g Wildreis
 ¼ Bund Koriander
 Currypaste
 Salz & Pfeffer

Und so geht's:

1

Reis nach Packungsanweisung garen. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Koriander waschen und grob hacken.

2

Gemüsemischung garkochen (am einfachsten direkt über dem Reis dämpfen).

3

Hähnchenbruststreifen mit dem Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

4

Kokosmilch zum Bratenansatz geben, erhitzen und die Currypaste hinzugeben. Zum Schluss die Hähnchenstreifen wieder zum Curry geben und erwärmen.

5

Gemüse und Reis auf einem Teller anrichten und die Currysoße darüber geben. Mit Koriander garnieren.

Nährwerte

Portionsgröße 1

Servings 1


Angaben pro Portion
Kalorien 538.6
% Tagesbedarf *
Fett 19.6g31%
Kohlenhydrate 44.3g15%
Ballaststoffe 7.5g30%
Eiweiß 45.5g91%

* % Tagesbedarf basiert auf eine durchschnittliche Kalorienmenge von 2000 kcal. Dein individueller Tagesbedarf kann höher oder niedriger sein, je nach persönlicher Aktivität.

Ingredients

 150 g Hähnchenbrust
 1 Teelöffel Olivenöl
 100 ml Kokosmilch, light
 200 g Gemüsemischung TK
 40 g Wildreis
 ¼ Bund Koriander
 Currypaste
 Salz & Pfeffer

Directions

1

Reis nach Packungsanweisung garen. Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Koriander waschen und grob hacken.

2

Gemüsemischung garkochen (am einfachsten direkt über dem Reis dämpfen).

3

Hähnchenbruststreifen mit dem Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

4

Kokosmilch zum Bratenansatz geben, erhitzen und die Currypaste hinzugeben. Zum Schluss die Hähnchenstreifen wieder zum Curry geben und erwärmen.

5

Gemüse und Reis auf einem Teller anrichten und die Currysoße darüber geben. Mit Koriander garnieren.

Chicken Thai Curry

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top