Unsere liebsten Gesichtscremes für alle Hauttypen

Die Gesichtshaut ist täglich äußeren Einflüssen ausgesetzt. Die kalte oder zu trockene Luft im Büro und Make-up strapazieren zusätzlich Deine Haut. Die tägliche Hautpflege ist ein Muss, wenn Du eine schöne, junge und gesunde Haut haben willst. SHAPE WORLD zeigt Dir jetzt, welche unsere liebsten Gesichtscremes für alle Hauttypen sind.

Gesichtscremes für alle Hauttypen

Jede anständige Hautpflege-Routine braucht eine gute Creme, die Dein Pflegeritual perfekt abrundet. Aber jede Haut hat ihre eigenen Bedürfnisse und sollte mit den richtigen Produkten verwöhnt werden. Da könnte es schon sehr helfen sich dann doch in die lange Liste der Inhaltsstoffe rein zu lesen.

Wenn Du fettige Haut oder Mischhaut hast, solltest Du Inhaltsstoffe wie Glycerin, ätherische Öle wie Argan und Jojoba, Butterprodukte wie Shea vermeiden – bei trockener Haut wiederum optimal.

Wir haben Dir hier aber direkt mal jede Menge Arbeit erspart und haben Dir unsere liebsten Gesichtscremes für jeden Hauttyp rausgesucht.

Feuchtigkeit für trockene Haut

Trockene Haut braucht feuchtigkeitsspendende Gesichtscremes. Besonders mit den Jahren wird die Haut dünner, die Talgproduktion nimmt ab und die Haut wird empfindlich und verliert an Elastizität.

Die Nonique 24H Gesichtspflege enthält Bio-Avocado und Bio-Olivenöl. Die mediterranen Wirkstoffe aus besten natürlichen Inhaltsstoffen unterstützen die langfristige Feuchtigkeitsversorgung, verbessern die Regenerationsfähigkeit der Haut und schützen sie vor negativen Umwelteinflüssen. Sie zieht schnell ein und ist trotz der ganzen Feuchtigkeit nicht fettig.

Eine weitere unserer Lieblingscremes für trockene Haut ist die MISSHA SUPER AQUA ICE TEAR. Sie versorgt Dich ebenfalls mit Feuchtigkeit ohne zu fetten und ist somit auch für Mischhaut  und als Make-Up Base perfekt.

Große Poren und trockene Wangen

Mischhaut ist sehr speziell und bedarf je nach Gesichtspartie eine gezielte Pflege. Du kannst ein Produkt für Deine Wangen nutzen und ein anderes zur allgemeinen Regulierung der Talgproduktion verwenden. Aber Du kannst auch einfach ein einziges Produkt dazu verwenden.

Die Lavera Tagespflege mattierende Balancecreme ist da ein gutes Hilfsmittel. Die Creme enthält grünen Tee, Ringelblume für einen matten Effekt und wertvolle biologische Zutaten. Sie spendet der Haut langanhaltende Feuchtigkeit und bietet dank grünem Tee und der frischen Ringelblume einen glatten und mattierenden Teint.

Eine zweite Alternative ist die BIO VÉGANE Bio Acai 24h Pflege für Mischhaut. Die Acai-Beere ist mit ihrem überdurchschnittlich hohen Anteil an Antioxidantien, Mineralien, Vitaminen und Spurenelementen eine wahre Nährstoffbombe. Sie bekämpft Hautglanz durch einen speziellen Mattkomplex und verfeinert die Poren. Du bekommst eine glatte Haut mit einem gesunden Teint!

Fettige Haut richtig pflegen

Die meisten Menschen glauben, dass fettige Haut keine zusätzlichen Cremes benötigen. Sie wird oft mit aggressiven Produkten und Peelings bearbeitet, ohne jemals an Feuchtigkeit zu denken. Ja, auch fettige Haut braucht Feuchtigkeit. Vergiss auch nicht, dass dieser Hauttyp mehr Talg produziert, umso mehr Stress sie ausgesetzt ist. Aus diesem Grund empfehlen wir eine leichte und empfindliche Pflege für eine Traumhaut!

EFFACLAR H von LA ROCHE-POSEY ist eine feuchtigkeitsspendende Creme, die den Glanz beseitigt und die Talgproduktion reguliert. Und sie wirkt sogar doppelt: Nicht nur der Glanz reduziert sich, und das Hautbild sieht viel besser aus, da die großen Poren nicht mehr zu sehen sind. Seine mattierende Wirkung ist lang anhaltend, leicht trocken und ölfrei.

Die sensible und empfindliche Haut

Pflege Deine Haut am besten mit der alverde Tagespflege Ultra Sensitive. Die Inhaltsstoffe der Formel sorgen für eine hohe Hautverträglichkeit und sind so konzipiert, dass sie der Haut ordentlich Feuchtigkeit geben. Sanftes Jojobaöl, pflanzliches Glycerin und die Wirkstoffe der Sheabutter verbessern die Schutzfunktion der empfindlichen Haut gegen Umwelteinflüsse und stellen ihr natürliches Gleichgewicht wieder her.

Wenn Du empfindliche Haut hast, aber sie in der T-Zone glänzend ist, dann solltest Du die Gesichtscreme Mandel wohltuende Feuchtigkeitspflege von Weleda ausprobierenSie ist eine leichte, parfümfreie Feuchtigkeitscreme, die speziell zum Schutz empfindlicher Haut und zur Unterstützung ihrer natürlichen physiologischen Funktionen entwickelt wurde. Die Creme hat dank des biologischen Mandelöls lindernde und pflegende Eigenschaften. Sie fettet nicht und ist ideal als Make-Up-Basis.

Extra-plus an Pflege für reife Haut

Reife Haut sollte täglich mit den richtigen Produkten gepflegt werden. Sie ist sehr empfindlich und muss kontinuierlich befeuchtet werden. Leider kannst Du den Zeichen der Zeit nicht ausweichen, aber Du kannst sie verzögern! Eine richtige Ernährung und ein gesunder, stressfreier Lebensstil kann ein Elixier der Jugend sein. Auch die Kosmetik lässt die Haut altern: Die Silikone in Deiner Foundation verstopfen Deine Poren und Deine Haut kann nicht mehr atmen. Auch eine gute Hautpflege ist unerlässlich für die Erhaltung Deines schönen Hautbildes. Und vergiss nicht, Dein Make-Up am Abend immer zu entfernen!

Als perfekte Ergänzung zu einem gesunden Lifestyle empfehlen wir Dir die Garnier BIO Anti-Falten Tagespflege Lavendel. Diese Creme ist mit ätherischem Lavendelöl angereichert und die antiseptische, beruhigende und reinigende Eigenschaften hat. Vitamin E ist zudem ein starkes Antioxidant gegen Hautalterung. Die Textur dieser Creme ist angenehm und samtig. Sie spendet gründlich Feuchtigkeit, ohne die Haut zu belasten oder zu fetten.

Und mit welchen Produkten pflegst Du Deine Haut? Hast Du schon mal eine dieser Cremes probiert? Folge uns auf unserem Instagram-Kanal und lasse uns wissen, welche Deine Lieblings-Gesichtscreme ist!

 

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne