SO kannst Du endlich Deine Vorsätze erreichen

Jedes Jahr dasselbe Spiel: Du möchtest weniger rauchen oder mehr Sport treiben. Vorsätze sind schnell gefasst, aber genauso schnell wieder vergessen! Shape World zeigt Dir, wie Du Deine geplanten Ziele tatsächlich erreichen kannst. SO kannst Du endlich Deine Vorsätze erreichen!

Vorsätze erreichen

Setz Dir konkrete Ziele

Oft scheitert es schon daran, dass man seine Ziele nicht konkret genug formuliert. „Das neue Jahr nutze ich, um ein paar Kilos abzunehmen“. Viel wichtiger ist es aber sich klar zu machen, wie und wann das passieren soll. Dadurch bist Du ehrlich zu Dir selbst, findest heraus, wie viel Du abnehmen möchtest und was Dich an Deinem Körper genau stört.

Träume von Deinem Erfolg

Stell Dir schon anfangs vor, wie Dein Leben sich verändert, wenn die gewünschten Veränderungen eintreten. Je klarer Deine Vision ist, desto mehr Kraft gewinnst Du. Du erzeugst mehr positive Gefühle in dir, die Dich weiter dazu antreiben an Deinem Vorsatz zu arbeiten.

Ziele schriftlich festlegen

Wir raten Dir dazu, Deine Ziele tatsächlich auf einem Blatt Papier zu verschriftlichen. Du verpflichtest Dich dazu selbst Aktionen folgen zu lassen und Dein innerer Schweinehund bekommt mehr Druck. Hänge Dir Deine Vorsätze an den Kühlschrank oder im Bad auf, sodass Du sie stets im Blick hast. Dein schlechtes Gewissen erinnert sich somit immer wieder, dass Du Dich eigentlich noch bewegen wolltest. Versuch auch mal ein Tagebuch zu führen, in dem Du Deine Erfolge und Misserfolge notierst.

Sei bescheiden

Vielleicht setzt Du Dir Deine Ziele bisher einfach auch zu hoch? Wenn Du Dir zu viel vornimmst, kannst Du zwar schön vor Deinen Freunden angeben, jedoch wirklich Erfolg hast Du damit nicht. Überfordere Dich nicht und nehme Dir realistische Vorsätze vor. Nimm Dir nicht gleich den Marathon vor, wenn Du Dich sonst weniger bewegst. Es reicht auch ein Spaziergang im Schnellschritt.

Plane Misserfolge ein

Jeder erfolgreiche Weg ist stets mit holprigen Steinen gepflastert. Rückschläge gehören dazu, um seine Ziele zu erreichen. Und nur von diesen wirst Du zukünftig auch etwas lernen können. Sei also nicht frustriert, wenn Du mal Deinen Plan nicht konsequent durchhalten kannst. Erlaube Dir selbst Deine Regeln in Maßen verletzen zu dürfen, denn davon wird die Welt nicht unter gehen.

Such Dir Verbündete

Um seinen Plan am Ende umsetzen zu können, ist Unterstützung nie eine schlechte Idee. Binde Freunde und Bekannte mit ein und motiviere sie dazu ebenfalls Deine Vorsätze zu erreichen. Oder erzähle ihnen einfach, was Du vorhast. Dadurch fühlen sie sich genau so verpflichtet Dich zu unterstützen. Gleichgesinnte machen dieselben Leidenswege durch und können Dir ihre Tipps und Tricks verraten. Die Gesellschaft wird Dir gut tun, streichelt Deine Seele und macht Dich stärker!

Der erste Monat des Jahres ist jedenfalls geschafft! Wie weit bist Du bisher mit Deinen Vorsätzen? Welche Problematiken warst Du bisher konfrontiert und wie hast Du sie gelöst? Mache mit dem BABE PIX Editor in der SHAPE BABE App Vorher-Nachher Bilder von Dir, teile sie und verrate uns unter Deinen Social Posts, wie Du Deine Vorsätze bisher umgesetzt hast!

 

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne