5 Heilmittel gegen trockene Kopfhaut

Trockene Haut ist ein lästiges Problem, das hauptsächlich in der Wintersaison vorkommt. Dieses Problem tritt bei unzureichender Feuchtigkeit auf und ist oft mit einem nervigen Juckreiz verbunden. Es gibt viele Ursachen, aber keine Sorge! SHAPE WORLD hat für Dich 5 Heilmittel gegen trockene Kopfhaut.

Die Gesundheit von Haar und Kopfhaut hängt vom hydrolipidischen Gleichgewicht der Haut ab. Die Trockenheit der Kopfhaut wird tatsächlich durch den Verlust dieses Gleichgewichts verursacht. Wasser ist für unseren Organismus von grundlegender Bedeutung. In der Kopfhaut erfüllt es verschiedene Funktionen, darunter die Thermoregulation, die die homogene Talgproduktion fördert und die Kopfhaut vor äußeren Einflüssen schützt.

Wenn die Haut aufgrund schlechter Feuchtigkeitsversorgung trocknet, können die Schweißdrüsen die korrekte Wasserversorgung der Kopfhaut nicht sicherstellen. Bei einem Lipidmangel hingegen sind die Hauptursachen die Talgdrüsen, die nicht genügend Talg produzieren.

Die besten Heilmittel

Wenn Du unter trockener Haut leidest, verzweifle nicht: Es gibt viele Heilmittel, die Dir helfen können, die Symptome zu lindern.

Die Kopfhaut mit natürlichen Pflanzenölen einmassieren

Die Stimulation der Kopfhaut mit einer Massage ist ideal, um die Talgproduktion zu reaktivieren und abgestorbene Zellen zu beseitigen. Du kannst Pflanzenöle verwenden, die mit ihren Wirkstoffen helfen, die Störung zu heilen.

Teebaumöl wird aus den Blättern der australischen Teebaumpflanze gewonnen und hat antibakterielle, antiseptische, immunstimulierende und  eine pflegende Wirkung. Achte darauf, dass es rein biologischen Ursprungs ist und keine anderen schädlichen Stoffe enthält. Du kannst ein paar Tropfen in Dein Shampoo geben und die Haut massieren, während Du Dein Haar wäschst, oder Du kannst es in Olivenöl verdünnen und es vor dem Duschen auftragen. Du kannst auch ein leichtes Spray mit ein paar Tropfen Teebaumöl in Wasser verdünnen: Du kannst es zu jeder Tageszeit auftragen, da es nicht ausgespült werden muss, um den Juckreiz zu lindern.

Rosmarinöl ist insbesondere zur Reinigung der Kopfhaut von trockenen Schuppen geeignet. Reduziert den Haarausfall und lässt das Haar glänzen. Rosmarin kannst Du für das Haar als Tonikum oder als ätherisches Öl (in diesem Fall genügen ein paar Tropfen) direkt auf der Kopfhaut verwenden. Die Epidermis wird gründlich gereinigt, damit sich die Follikel in kürzerer Zeit regenerieren können. Trage das Produkt jeden Abend vor dem Schlafengehen auf und einer langsamen Massage von etwa fünf Minuten auf der gesamten Kopfhaut. Das ätherische Öl kann auch dem normalen Shampoo zugesetzt werden, jedoch immer in kleinen Dosen.

Peelings und feuchtigkeitsspendende Masken

Trockene Haut, insbesondere wenn sie von Schuppen begleitet wird, erfordert eine gründliche, aber schonende Reinigung. Ein reinigendes Peeling ist die ideale Basis, um vor anderen Pflegemaßnahmen zu beginnen: Es entfernt alle Schuppen und abgestorbene Hautzellen und vermittelt sofort ein Gefühl von sofortiger Frische, Sauberkeit und Wohlbefinden. Wähle Bio-Produkte, die keine zu aggressiven Chemikalien enthalten.

Alternativ kannst Du auch Dein eigenes Peeling erstellen! Mische einen Esslöffel Öl (Olive, Mandel, Kokosnuss) mit zwei Esslöffel Zucker. Vor dem Waschen auf die gesamte Kopfhaut auftragen und sanft einmassieren.

Nach dem Peeling kannst Du eine Feuchtigkeitsmaske auftragen: Auch in diesem Fall kannst Du sie kaufen oder zu Hause zubereiten. 1 Ei (Ja, ein Ei!) mit 3 Esslöffel Naturjoghurt und 1 Esslöffel Honig mischen. Joghurt reinigt und peelt die Kopfhaut, während das Ei sie dank seines hohen Anteils an Proteinen und Fetten nährt. Die Maske auf Kopfhaut und Haar auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Wasche dann Dein Haar mit einem sanften Shampoo.

Aloe Vera Gel zum Stylen der Haare

Bei trockener Haut solltest Du auf Stylingprodukte wie Haarspray, Schaum oder Gel verzichten. Diese Produkte lassen die Kopfhaut nicht atmen und enthalten reizende Inhaltsstoffe wie Alkohol und chemische Konservierungsmittel.

Das Aloe Vera Gel kann eine Doppelfunktion haben: Du kannst es auf trockenem Haar anwenden, um Deine Frisur zu formen oder direkt auf der Kopfhaut. Lass es 30 Minuten einwirken und spül es mit viel lauwarmem Wasser aus.

Bürste mit Wildschweinborsten

Die am häufigsten verwendeten Naturborstenbürsten sind aus Wildschweinhaar. Diese Borsten sind wichtig für die Gesundheit des Haares, da sie die Entfernung von Unreinheiten erleichtern und den Nährstoffüberschuss und den Talg entlang des Haares verteilen.

Das richtige Shampoo

Die Wahl des richtigen Shampoos ist wichtig, wenn Du an trockener Kopfhaut leidest. Besonders bei Schuppen verwenden viele Menschen gerne überfettende Produkte, die den Hydrolipidhaushalt der Haut weiter verändern.

Es kann helfen, ein empfindliches Shampoo auf Pfingstrosen- oder Weißbirkenbasis zu verwenden. Pfingstrose hat tatsächlich beruhigende Eigenschaften, ideal für die Haut, die zu Schuppen neigt. Dieses Extrakt bietet ein erfrischendes und beruhigendes Gefühl. Birkenextrakt hingegen wird aufgrund seiner talgregulierenden Eigenschaften eingesetzt. Sein Wirkstoff hilft, die Talgproduktion zu normalisieren und hat antiseptische und stimulierende Wirkung.

Du kannst Dich auch für ein Shampoo auf Zinkbasis entscheiden, das eine antimykotische, antibakterielle und ausgleichende Wirkung hat. Achte darauf, dass es nicht übermäßig aggressiv ist und feuchtigkeitsspendende Öle unter den Inhaltsstoffen enthält.

 

Diese einfachen Lösungsansätze sind der einfachste Weg, um für starkes und gesundes Haar zu sorgen. Denn gesundes Haar braucht eine gesunde Kopfhaut. Vergiss aber auch wichtige Vitamine nicht! Probiere unsere UMBRELLA VITAMINS! Vollgepackt mit über 12 Vitaminen und Mineralstoffen vereint das kleine UMBRELLA Fläschchen alles, was Du zur Immun-Abwehr benötigst!

Hast Du jemals eines dieser Heilmittel ausprobiert? Weißt Du mehr über die trockene Kopfhaut? Folge uns auf unserem Instagram-Kanal und erzähle uns von Deinen Erfahrungen.

 

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne