7. September 2020
Posted by :

Vitamin A spielt eine Hauptrolle für die Funktion Deiner Augen. Wenn Du nachts schlecht siehst, könnte das mit einem Vitamin A-Mangel zusammenhängen. Außerdem spielt es eine Rolle bei der Herstellung der Geschlechtshormone. Und die lassen Muskeln wachsen, Fett schmelzen, stärkt die Knochen und hält Haare, Haut und Zähne gesund. Es kommt in Milchprodukten ebenso vor wie in fettigem Fisch (z. B. Lachs). Die empfohlene Tagesdosis (RDA) beträgt 0,7 mg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top