Datenschutzerklärung

Verantwortlicher f√ľr die Datenverarbeitung ist:
Karl Filbert
Stefan-George-Ring 8
81929 M√ľnchen
Deutschland

kf@p10m.de

Wir freuen uns √ľber Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Privatsph√§re ist f√ľr uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausf√ľhrlich √ľber den Umgang mit Ihren Daten.

 

1. Zugriffsdaten und Hosting

Sie k√∂nnen unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf einer Webseite speichert der Webserver lediglich automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, √ľbertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enth√§lt und den Abruf dokumentiert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschlie√ülich zum Zwecke der Sicherstellung eines st√∂rungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Dies dient gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots. Alle Zugriffsdaten werden sp√§testens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gel√∂scht.

Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
Im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter f√ľr uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Webseite. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in daf√ľr vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Eine Verarbeitung auf anderen Servern findet nur in dem hier erl√§uterten Rahmen statt.

Dieser Dienstleister sitzt innerhalb eines Landes der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums.

 

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen.
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, indem Sie Sich f√ľr die Er√∂ffnung eines Kundenkontos entscheiden, verwenden wir Ihre Daten zum Zwecke der Kundenkontoer√∂ffnung.
Nach vollst√§ndiger Abwicklung des Vertrages oder L√∂schung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten f√ľr die weitere Verarbeitung eingeschr√§nkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gel√∂scht, sofern Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren. Die L√∂schung Ihres Kundenkontos ist jederzeit m√∂glich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder √ľber eine daf√ľr vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

 

3. Datenweitergabe

Zur Vertragserf√ľllung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Je nach dem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess ausw√§hlen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierf√ľr erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgew√§hlten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgew√§hlten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall m√ľssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerkl√§rung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Zur Bestell- und Vertragsabwicklung setzen wir zudem ein externes Warenwirtschaftssystem ein. Die insoweit stattfindende Datenweitergabe bzw. Verarbeitung basiert auf einer Auftragsverarbeitung.

Datenweitergabe an Versanddienstleister
Sofern Sie uns hierzu w√§hrend oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung erteilt haben, geben wir aufgrund dieser gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Ihre E-Mail-Adresse an den ausgew√§hlten Versanddienstleister weiter, damit dieser vor Zustellung zum Zwecke der Lieferungsank√ľndigung bzw. -abstimmung Kontakt mit Ihnen aufnehmen kann.

Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder direkt gegen√ľber dem Versanddienstleister unter im Folgenden aufgef√ľhrten Kontaktadresse widerrufen werden. Nach Widerruf l√∂schen wir Ihre hierf√ľr angegebenen Daten, soweit Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren.
Deutsche Post AG
Charles-de-Gaulle-Str. 20
53113 Bonn
Deutschland

Ingram Micro CFS E-Business GmbH
Kölner Str. 10
48163 M√ľnster
Deutschland

 

4. E-Mail-Newsletter und Postwerbung

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierf√ľr erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelm√§√üig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit m√∂glich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder √ľber einen daf√ľr vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung l√∂schen wir Ihre E-Mail-Adresse aus der Empf√§ngerliste, soweit Sie nicht ausdr√ľcklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine dar√ľber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und √ľber die wir Sie in dieser Erkl√§rung informieren.

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht
Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen auf Grundlage von ¬ß 7 Abs. 3 UWG regelm√§√üig Angebote zu √§hnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden.
Sie k√∂nnen dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit oder √ľber einen daf√ľr vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierf√ľr andere als die √úbermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Der Newsletter wird im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister versendet, an den wir Ihre E-Mail-Adresse hierzu weitergeben.

Dieser Dienstleister sitzt in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann¬†hier¬†eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat letztere f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht
Dar√ľber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre Postanschrift f√ľr eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichen Ansprache unserer Kunden gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die Werbesendungen werden im Rahmen einer Verarbeitung in unserem Auftrag durch einen Dienstleister erbracht, an den wir Ihre Daten hierzu weitergeben.
Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

 

5. Datenverwendung bei Zahlungsabwicklung

Identit√§ts- und Bonit√§tspr√ľfung bei Auswahl von Klarna Zahlungsdienstleistungen
Wenn Sie sich f√ľr Klarnas Zahlungsdienstleistungen entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, dass wir die f√ľr die Abwicklung der Zahlung und eine Identit√§ts- und Bonit√§tspr√ľfung notwendigen Daten an Klarna √ľbermitteln d√ľrfen. In Deutschland k√∂nnen f√ľr die Identit√§ts- und Bonit√§tspr√ľfung die in Klarnas¬†Datenschutzerkl√§rung¬†genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden.
Die erhaltenen Informationen √ľber die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet Klarna f√ľr eine abgewogene Entscheidung √ľber die Begr√ľndung, Durchf√ľhrung oder Beendigung des Vertragsverh√§ltnisses.
Ihre Einwilligung k√∂nnen Sie jederzeit durch eine Nachricht an die unten stehenden Kontaktdaten widerrufen. Dies kann zur Folge haben, dass wir Ihnen bestimmte Zahlungsoptionen nicht mehr anbieten k√∂nnen. Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit auch gegen√ľber Klarna widerrufen.

Ratenkauf
Bei Auswahl der Zahlungsart ‚ÄěRatenkauf‚Äú sowie Erteilung der hierf√ľr erforderlichen datenschutzrechtlichen Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO werden personenbezogene Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Email, Telefonnummer, Geburtsdatum, IP-Adresse, Geschlecht) gemeinsam mit f√ľr die Transaktionsabwicklung erforderlichen Daten (Artikel, Rechnungsbetrag, F√§lligkeiten, Gesamtbetrag, Rechnungsnummer, Steuern, W√§hrung, Bestelldatum und Bestellzeitpunkt) zu Zwecken der Abwicklung dieser Zahlungsart an unseren Partner Klarna GmbH, Theresienh√∂he 12, 80339 M√ľnchen √ľbermittelt.

Zur √úberpr√ľfung der Identit√§t bzw. Bonit√§t des Kunden f√ľhrt unser Partner Abfragen und Ausk√ľnfte bei √∂ffentlich zug√§nglichen Datenbanken sowie Kreditauskunfteien durch. Die Anbieter, bei denen Ausk√ľnfte und gegebenenfalls Bonit√§tsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren eingeholt werden, sowie weitere Details zur Verarbeitung Ihrer Daten nach √úbermittlung an unseren Partner Klarna GmbH entnehmen Sie bitte dessen Datenschutzerkl√§rung, die Sie hier finden: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/de_de/privacy

Die erhaltenen Informationen √ľber die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwendet unser Partner Klarna GmbH f√ľr eine abgewogene Entscheidung √ľber die Begr√ľndung, Durchf√ľhrung oder Beendigung des Vertragsverh√§ltnisses. Sie haben die M√∂glichkeit, mittels Kontaktaufnahme an unseren Partner Klarna GmbH ihren Standpunkt darzulegen und die Entscheidung anzufechten.

Die im Bestellprozess durch Einwilligung erfolgte Zustimmung zur Datenweitergabe kann jederzeit, auch ohne Angabe von Gr√ľnden, uns gegen√ľber mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen werden.

 

6. Integration des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unserer der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte f√ľr K√§ufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung durch Erm√∂glichung eines sicheren Einkaufs gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 K√∂ln. Das Trustbadge wird im Rahmen einer Auftragsverarbeitung durch einen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verf√ľgung gestellt. Die Trusted Shops GmbH setzt auch Dienstleister aus den USA ein. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH finden Sie¬†hier.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, √ľbertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enth√§lt und den Abruf dokumentiert. Einzelne Zugriffsdaten werden f√ľr die Analyse von Sicherheitsauff√§lligkeiten in einer Sicherheitsdatenbank gespeichert. Die Logfiles werden sp√§testens 90 Tage nach Erstellung automatisch gel√∂scht.

Weitere personenbezogene Daten werden an die Trusted Shops GmbH √ľbertragen, wenn Sie sich nach Abschluss einer Bestellung f√ľr die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits f√ľr die Nutzung registriert haben. Es gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung. Hierf√ľr erfolgt eine automatische Erhebung personenbezogener Daten aus den Bestelldaten. Ob Sie als K√§ufer bereits f√ľr eine Produktnutzung registriert ist, wird anhand eines neutralen Parameters, der per kryptologischer Einwegfunktion gehashten E-Mail-Adresse, automatisiert √ľberpr√ľft. Die E-Mail Adresse wird vor der √úbermittlung in diesen f√ľr Trusted Shops nicht zu entschl√ľsselnden Hash-Wert umgerechnet. Nach √úberpr√ľfung auf einen Match, wird der Parameter automatisch gel√∂scht.

Dies ist f√ľr die Erf√ľllung unserer und Trusted Shops‚Äė √ľberwiegender berechtigter Interessen an der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten K√§uferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Weitere Details, auch zum Widerspruch, sind der oben und im Trustbadge verlinkten Trusted Shops Datenschutzerkl√§rung zu entnehmen.

 

7. Cookies und Webanalyse

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu erm√∂glichen, um passende Produkte anzuzeigen oder zur Marktforschung verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies, soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben. Dar√ľber hinaus verwenden wir Cookies, soweit dies zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist, der wir unterliegen, gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO sowie zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zu einzelnen Cookies und der jeweiligen Rechtsgrundlage finden Sie in den nachfolgenden Abschnitten dieser Datenschutzerkl√§rung.

Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endger√§t gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schlie√üen Ihres Browsers, wieder gel√∂scht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endger√§t und erm√∂glichen uns, Ihren Browser beim n√§chsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die Dauer der Speicherung k√∂nnen Sie der √úbersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Sie k√∂nnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln √ľber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalit√§t unserer Webseite eingeschr√§nkt sein. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemen√ľ jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erl√§utert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Diese finden Sie f√ľr die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Microsoft Edge‚ĄĘ¬†/¬†Safari‚ĄĘ¬†/¬†Chrome‚ĄĘ¬†/¬†Firefox‚ĄĘ¬†/¬†Opera‚ĄĘ

Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, k√∂nnen Sie Ihre Einwilligung dar√ľber hinaus jederzeit durch eine Nachricht an die in der Datenschutzerkl√§rung beschriebene Kontaktm√∂glichkeit widerrufen.

DoubleClick-Cookie
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, benutzt diese Webseite im Rahmen der Anwendung von Google Analytics (siehe unten) zu Werbezwecken auch das sogenannte DoubleClick-Cookie, das eine Wiedererkennung Ihres Browsers beim Besuch anderer Webseiten erm√∂glicht. Die durch das Cookie automatisch erzeugten Informationen √ľber den Besuch dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird dabei durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite vor der √úbermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Google wird diese Informationen benutzen, um Reports √ľber die Webseitenaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte √ľbertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google DoubleClick durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gel√∂scht.

Google Double Click ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Soweit Informationen auf Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann¬†hier¬†eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat letztere f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen, indem Sie das DoubleClick-Cookie √ľber diesen¬†Link¬†deaktivieren. Daneben k√∂nnen Sie sich bei der¬†Digital Advertising Alliance¬†√ľber das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen. Schlie√ülich k√∂nnen Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln √ľber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalit√§t unserer Webseite eingeschr√§nkt sein.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse
Soweit Sie hierzu Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, setzt diese Webseite zum Zweck der Webseitenanalyse Google (Universal) Analytics ein. Der Webanalysedienst ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie erm√∂glichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der √úbermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grunds√§tzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gel√∂scht.

Soweit Informationen auf Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann¬†hier¬†eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat letztere f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen, indem sie das unter dem folgenden Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:¬†https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hierdurch wird die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert.

Alternativ zum Browser-Plugin k√∂nnen Sie <a href=””javascript:gaOptout()””>diesen Link</a> klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite zuk√ľnftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endger√§t abgelegt. L√∂schen Sie Ihre Cookies, werden Sie erneut um Erteilung Ihrer Einwilligung gebeten.

 

8. Online-Marketing

Google Ads Remarketing
√úber Google Ads werben wir f√ľr diese Webseite in den Google Suchergebnissen sowie auf den Webseiten Dritter. Soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, wird dazu bei Besuch unserer Webseite das sog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung erm√∂glicht. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Ads Remarketing durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gel√∂scht.
Eine dar√ľber hinausgehende Datenverarbeitung findet nur statt, sofern Sie gegen√ľber Google zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verkn√ľpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen. Sind sie in diesem Fall w√§hrend des Seitenbesuchs unserer Webseite bei Google eingeloggt, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten f√ľr ger√§te√ľbergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten von Google vor√ľbergehend mit Google Analytics-Daten verkn√ľpft, um Zielgruppen zu bilden.
Google Ads ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (www.google.de). Soweit Informationen auf Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert werden, ist die amerikanische Gesellschaft Google LLC unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert. Ein aktuelles Zertifikat kann¬†hier¬†eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europ√§ischen Kommission hat letztere f√ľr unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.
Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen, indem Sie das Remarketing-Cookie √ľber diesen¬†Link¬†deaktivieren. Daneben k√∂nnen Sie sich bei der¬†Digital Advertising Alliance¬†√ľber das Setzen von Cookies informieren und Einstellungen hierzu vornehmen.

Linkster

Verwendung von Cookies
Wir setzen auf dieser Seite die Tracking-Technologie der Linkster GmbH, Geschwister-Scholl-Stra√üe 52, 20251 Hamburg ein, um Einblicke in Partnerschaften und Werbekan√§le zu messen und zu visualisieren. Es handelt sich hierbei um eine Funktion zur Messung der Effizienz der entsprechenden Werbema√ünahmen. Ferner erm√∂glichen die Informationen uns die Zuordnung von Werbeerfolgen zur Abrechnung mit entsprechenden Werbepartnern. Wenn Sie auf eine Werbeintegration klicken, werden in Ihrem Browser Cookies gesetzt, die im Falle einer Transaktion ausgelesen werden. Bei jedem Touch-Point sendet Ihr Browser eine HTTP-Anfrage (Request) an den Server von Linkster, mit der bestimmte Informationen √ľbermittelt werden. Zu diesen Informationen z√§hlen die URL der Webseite, auf der Werbemittel platziert ist (Referrer-URL), die Browser-Kennung (User-Agent) Ihres Endger√§ts (einschlie√ülich Informationen √ľber den Ger√§t-Typ und das Betriebssystem), die IP-Adresse des Endger√§ts (diese IP-Adresse wird von uns vor der Speicherung anonymisiert und gehashed), HTTP- Header (von Ihrem Browser automatisch √ľbermittelte Datenpaket mit diversen technischen Informationen), der Zeitpunkt des Requests und, falls auf dem Endger√§t zuvor bereits gespeichert, das Cookie mit seinem Inhalt. Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, welches zwischen Ihrem Browser und dem Server ausgetauscht wird. In diesem Datenpaket k√∂nnen die f√ľr die Webanwendung relevanten Informationen gespeichert und √ľbermittelt werden, z.B. der Inhalt eines virtuellen Warenkorbes. Die Tracking-Technologie speichert zur Dokumentation von Aktionen Cookies auf Ihrem Endger√§t. In dem Cookie wird eine 24-stellige, anonyme ID gespeichert. Verkn√ľpft zu dieser ID liegen die Daten verschl√ľsselt in unserer Datenbank auf dem Server. Darin enthalten ist die Information √ľber die letzten Touch-Points (d.h. wann von einem Endger√§t ein bestimmtes Werbemittel angezeigt oder angeklickt wurde). Die gespeicherten Touch-Points lassen sich ggf. zu einer Abfolge-Kette (User-Journey) zusammensetzen. Bei einem Aktion-Request werden meistens auch die Bestellnummer und der Warenkorbwert Ihrer Bestellung √ľbermittelt und von uns gespeichert. Zus√§tzlich k√∂nnen folgende Werte √ľbermittelt und

Linkster GmbH
Geschwister-Scholl-Straße 52
20251 Hamburg
T +49 (0)163 421 11 89
M hi@linkster.co

Gesch√§ftsf√ľhrer:
Giannis Paraskevopoulos,
Moritz Zbocna
HRB Hamburg 158706
USt. IdNr.: DE325927145

Bankverbindung:
Commerzbank Hamburg
IBAN: DE24 3604 0039 0122 6414 00
BIC: COBADEFFXXX

WWW.LINKSTER.CO
gespeichert werden: Ihre Kundennummer, Neukunde-Merkmal, Ihr Alter und Geschlecht sowie die bei einer Kundenumfrage von Ihnen gemachten Angaben.
Die durch die Linkster GmbH gespeicherten Cookies werden sp√§testens nach 30 Tagen gel√∂scht. Die an uns √ľbermittelten Informationen und die Cookies dienen ausschlie√ülich dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung und ist mit unseren berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO gerechtfertigt. Falls Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser nicht w√ľnschen, k√∂nnen Sie dies durch die entsprechende Browsereinstellung erreichen. Sie k√∂nnen in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschr√§nken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschr√§nkten Darstellung der Onlineangebote
und einer eingeschr√§nkten Benutzerf√ľhrung rechnen m√ľssen. Sie k√∂nnen Cookies auch jederzeit l√∂schen. In diesem Fall werden die darin hinterlegten Informationen von Ihrem Endger√§t entfernt.

Das Sammeln und Verarbeiten von Tracking-Daten kann auch durch einen Klick auf diesen Tracking-Opt-out Link deaktiviert werden:

https://trck.linkster.co/privacy-optout.do

Einsicht Ihrer Daten:

https://trck.linkster.co/privacy-mydata.do

Welche Cookies im Einzelnen von unserer Tracking-Technologie verwendet werden, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen:
TRS: Eindeutiger, 24-stelliger Identifier (ID) zum Tracking von Partnerschaften. Dieser Cookie wird im Client Browser gespeichert und identifiziert Datenbank-Records, die die Touchpoint-Daten beinhalten.

TRSCJ: Fallback-Cookie mit den rudiment√§ren Touchpoint-Daten zum Tracking von Partnerschaften. Dieser Cookie beinhaltet verschl√ľsselt alle Touchpoint-Daten am Client-Browser.

trs_db_optout: Beim Klicken auf den Tracking-Opt-out Link wird ein spezielles Cookie geschrieben, wodurch das Tracking im aktuellen Webbrowser des Endgeräts deaktiviert wird. Das Tracking wird jedoch wieder aktiviert, sobald Sie Tracking-Opt-out Cookie löschen.

9. Social Media

Verwendung von Social Plugins von Facebook, Twitter, Pinterest

Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins (‚ÄěPlugins‚Äú) von sozialen Netzwerken verwendet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enth√§lt, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser √ľbermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters (ggf. in die USA) √ľbermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, k√∂nnen die Anbieter den Besuch unserer Webseite Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den ‚ÄěLike‚Äú- oder den ‚ÄěShare‚Äú-Button bet√§tigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter √ľbermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden au√üerdem in dem sozialen Netzwerk ver√∂ffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktm√∂glichkeit und Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter:

https://www.facebook.com/policy.php

https://twitter.com/de/privacy

https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy

Wenn Sie nicht m√∂chten, dass die sozialen Netzwerke die √ľber unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, m√ľssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie k√∂nnen das Laden der Plugins auch mit Add-Ons f√ľr Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker ‚ÄěNoScript‚Äú.

Unsere Onlinepräsenz auf Facebook, Youtube, Instagram, Pinterest, Xing, LinkedIn

Unsere Pr√§senz auf sozialen Netzwerken und Plattformen dient einer besseren, aktiven Kommunikation mit unseren Kunden und Interessenten. Wir informieren dort √ľber unsere Produkte und laufende Sonderaktionen.
Bei dem Besuch unserer Onlinepr√§senzen in sozialen Medien k√∂nnen Ihre Daten f√ľr Marktforschungs- und Werbezwecke automatisch erhoben und gespeichert werden. Aus diesen Daten werden unter Verwendung von Pseudonymen sog. Nutzungsprofile erstellt. Diese k√∂nnen verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und au√üerhalb der Plattformen zu schalten, die mutma√ülich Ihren Interessen entsprechen. Zu diesem Zweck werden im Regelfall Cookies auf Ihrem Endger√§t eingesetzt. In diesen Cookies werden das Besucherverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert. Dies dient gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots und effektiver Kommunikation mit den Kunden und Interessenten. Falls Sie von den jeweiligen Social-Media Plattformbetreibern um eine Einwilligung (Einverst√§ndnis) in die Datenverarbeitung gebeten werden, z.B. mit Hilfe einer Checkbox, ist die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Soweit die vorgenannten Social-Media Plattformen ihren Hauptsitz in den USA haben, gilt Folgendes: F√ľr die USA liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europ√§ischen Kommission vor. Dieser geht zur√ľck auf den EU-US Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat f√ľr das jeweilige Unternehmen kann¬†hier¬†eingesehen werden.
Die detaillierten Informationen zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter auf deren Seiten sowie eine Kontaktm√∂glichkeit und Ihre diesbez√ľglichen Rechte und Einstellungsm√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re, insbesondere Widerspruchsm√∂glichkeiten (Opt-Out), entnehmen Sie bitte den unten verlinkten Datenschutzhinweisen der Anbieter. Sollten Sie diesbez√ľglich dennoch Hilfe ben√∂tigen, k√∂nnen Sie sich an uns wenden.

Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen gemeinsam Verantwortlichen gemäß Art. 26 DSGVO, die Sie hier einsehen können.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Besuchs einer Facebook Fanpage (Informationen zu Insights-Daten) finden Sie hier.

Google/ YouTube: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung

Widerspruchsmöglichkeit (Opt-Out):

Facebook: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Google/ YouTube: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de

Instagram: https://help.instagram.com/519522125107875

Pinterest: https://www.pinterest.de/settings

LinkedIn: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out

Xing: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung/welche-rechte-koennen-sie-geltend-machen/widerspruchsrecht

 

10. Versand von Bewertungserinnerungen per E-Mail

Sofern Sie uns hierzu w√§hrend oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdr√ľckliche Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse zur Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung √ľber das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktm√∂glichkeit widerrufen werden.

 

11. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gem√§√ü Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. 16 DSGVO das Recht, unverz√ľglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. 17 DSGVO das Recht, die L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung

    • zur Aus√ľbung des Rechts auf freie Meinungs√§u√üerung und Information;
    • zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    • aus Gr√ľnden des √∂ffentlichen Interesses oder
    • zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;

  • gem√§√ü Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit

    • die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    • die Verarbeitung unrechtm√§√üig ist, Sie aber deren L√∂schung ablehnen;
    • wir die Daten nicht mehr ben√∂tigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen oder
    • Sie gem√§√ü Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

  • gem√§√ü Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die √úbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren. In der Regel k√∂nnen Sie sich hierf√ľr an die Aufsichtsbeh√∂rde Ihres √ľblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Ausk√ľnften, Berichtigung, Einschr√§nkung oder L√∂schung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns √ľber die Kontaktdaten in unserem Impressum.




Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabw√§gung √ľberwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erl√§utert verarbeiten, k√∂nnen Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung f√ľr die Zukunft widersprechen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, k√∂nnen Sie dieses Recht jederzeit wie oben beschrieben aus√ľben. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gr√ľnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.Nach Aus√ľbung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir k√∂nnen zwingende schutzw√ľrdige Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten √ľberwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen dient

Dies gilt nicht, wenn die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings erfolgt. Dann werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesem Zweck verarbeiten.

Status: 08.01.2021

SUBSCRIBE TO THE NEWSLETTER NOW*

and save 10% on your first purchase.

*You can unsubscribe at any time.

 

We, the Shape World GmbH inform you about new products, tips & tricks for healthy nutrition and current discounts.

Back to Top