13. Juli 2020
Posted by :

Es kann immer wieder passieren, dass man ein paar Pfund zu viel auf die Waage bringt, die man gerne abnehmen möchte. Wer sich das Abnehmen einfach machen möchte, greift dabei gerne zu Shakes, die zu diesem Zweck angeboten werden und sich leicht zubereiten lassen. Doch welcher Shake zum Abnehmen ist der beste? Shakes werden von zahlreichen Herstellern und in unterschiedlichen Zusammenstellungen angeboten, doch nicht alle Produkte wirken gleich gut. Daher sollte man sich vor dem Kauf einmal genau über die Shakes und ihre Zusammensetzungen informieren.

shakes zum abnehmen

DIESE PRODUKTE KÖNNTEN DICH INTERESSIEREN


Wie funktionieren Abnehm Shakes?

Stellt man sich die Frage: “Welcher Shake zum Abnehmen ist der beste?”, so sollte man sich zunächst einmal darüber informieren, wie solche Shakes überhaupt funktionieren. Auf diese Weise wird es schneller offensichtlich, auf welche Gesichtspunkte man bei der Wahl der Shakes achten sollte. Mit den Shakes zum Abnehmen soll das Ziel erreicht werden, ein Kaloriendefizit herzustellen. Man soll also weniger Kalorien zu sich nehmen, als täglich verbraucht werden, so dass der Körper zur Fettverbrennung angeregt werden kann. Gleichzeitig sollten in einem solchen Shake aber auch alle Elemente enthalten sein, die für das Aufrechterhalten aller Körperfunktionen und zur Vermeidung von Mangelerscheinungen nötig sind.

Darum sollte ein Abnehmshake auch Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Ein wichtiger Bestandteil der Shakes ist Protein. Dazu liegt ein einfacher Grund vor. Fügt man dem Körper weniger Kalorien zu, als er für seine tägliche Energieversorgung braucht, so besteht die Gefahr, dass nicht nur die unerwünschten Fettzellen verstoffwechselt werden, sondern auch Muskelmasse zur Gewinnung von Energie herangezogen wird. Ein ausreichender Proteinanteil sorgt dafür, dass die Muskeln geschützt bleiben und dass kein Muskelabbau stattfindet. Ein hoher Anteil von Ballaststoffen ist ebenfalls wünschenswert. Gemeinsam mit dem Protein sorgen Ballaststoffe dafür, dass der Blutzuckerspiegel ausgeglichen bleibt und dass man Heißhungerattacken vermeiden kann.

 

Welcher Shake zum Abnehmen ist der beste mit den hochwertigsten Inhaltsstoffen?

Die Frage: “Welcher Shake zum Abnehmen ist der beste?” lässt sich am einfachsten mit einem Blick auf die Inhaltsangabe der einzelnen Produkte beantworten. Dabei sollte man zunächst auf hochwertige Proteine Wert legen. Die besten Eiweißquellen sind Molke- oder Milchproteine. Diese versorgen den Körper mit den neun essentiellen Aminosäuren und haben außerdem eine hohe Bioverfügbarkeit, wodurch sie vom Körper leicht aufgenommen werden können. Proteine aus Soja sind weniger effektiv. Hat man jedoch eine Laktose Intoleranz oder folgt man einer veganen Diät, so kann das pflanzliche Protein aus Soja jedoch eine gute Lösung sein.

Um Ballaststoffe zu gewährleisten, wird bei guten Shakes Inulin zugesetzt. Dieser pflanzliche Stoff gehört zu den Präbiotika und kommt in der Natur beispielsweise in den Knollen der Pastinaken vor. Bei den Mineralstoffen sollte man besonders auf Magnesium und Kalzium Wert legen. Spurenelemente wie Zink und Selen dürfen bei einem guten Shake zum Abnehmen ebenso wenig fehlen, wie Vitamine. Shakes, die eine Mahlzeit ersetzen, sollten einen Kaloriengehalt von 200 bis 400 Gramm pro Portion aufweisen. Was dagegen nicht in einem Abnehm Shake enthalten sein sollte, ist Zucker oder Zuckerersatz und auch die Menge der künstlichen Geschmacksstoffe sollte sich in Grenzen halten.

 

Wie werden Shakes zum Abnehmen eingesetzt?

Die Shakes können zwei verschiedenen Konzepten folgen. Es gibt Shakes, mit denen alle Hauptmahlzeiten am Tag abgedeckt werden können. Man ernährt sich also ausschließlich von den Shakes. Wieder andere Shakes sind dazu ausgelegt, um eine Mahlzeit am Tag zu ersetzen, wobei es meistens empfohlen wird, die Abendmahlzeit zu wählen.

Die Shakes werden in Pulverform angeboten und können gemäß der Packungsbeilage mit Wasser oder Magermilch angerührt werden. Setzt man Magermilch ein, so sollte man daran denken, dass sich der Kaloriengehalt dadurch erhöht. Die meisten Hersteller bieten die Shakes in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen an. Besonders, wenn der Shake alle drei Tagesmahlzeiten ersetzen soll, ist es wichtig, einen Geschmack zu wählen, der einem persönlich zusagt, um sich die Diät so angenehm wie möglich zu gestalten.

Benutzt man einen guten Shake zum Abnehmen, der gut abgestimmte Nährwerte enthält, kann man eine solche Kur bis zu drei Wochen durchhalten. Wer jedoch unter chronischen Krankheiten leidet, sollte den behandelnden Arzt befragen, bevor Shakes als Mahlzeitersatz eingesetzt werden.

 

Protein Shake ist nicht gleich Abnehm Shake

Stellt man Nachforschungen zur Frage “Welcher Shake zum Abnehmen ist der beste?” an, so ist es wichtig, zwischen Abnehmshake und Proteinshake zu differenzieren. Reine Proteinshakes werden von Kraftsportlern eingesetzt, um nach dem Training ausreichende Mengen an Protein für den Körper zur Verfügung zu stellen, so dass ein Muskelaufbau stattfinden kann. Solche Shakes übernehmen lediglich die Aufgabe, eine zusätzliche Proteinversorgung zu gewährleisten. Sie eignen sich nicht als Mahlzeitenersatz bei einer Diät zum Abnehmen, da sie nicht die zusätzlichen Nährwerte enthalten, die nötig sind, um bei der Diät für eine ausreichende Ernährung zu sorgen.

 

Abnehmen mit Shakes – Darauf sollte man achten

Bei einer Diät von zwei bis drei Wochen, bei der man sich ausschließlich von Shakes ernährt, kann man durchaus einige Kilos abnehmen, ohne dabei der Gesundheit zu schaden. Doch ist es natürlich nicht ganz einfach, eine solche Diät ohne feste Nahrung durchzuhalten. Daher sollte man auch ein Ernährungskonzept bereit haben, dem man nach der Diät folgen wird. Fällt man nämlich wieder in die alten Ernährungsgewohnheiten zurück, die ursprünglich dafür verantwortlich waren, dass man eine Diät machen musste, so wird das verlorene Gewicht bald wieder zugenommen.

Somit waren nicht nur die Entbehrungen bei der Diät umsonst, es kommt auch zu dem bekannten Jo Jo Effekt von Ab- und Zunehmen, welcher der Gesundheit nicht guttut. Eine Umstellung auf eine gesündere, balancierte Ernährung ist also unerlässlich, wenn man langfristig auf einen schlanken, fitten Körper stolz sein möchte.

 

Hochwertige Shakes zum Abnehmen von Shape World

Wer sich ausführlich mit der Frage “Welcher Shake zum Abnehmen ist der beste?” befasst, wird sich meistens für den SHAPE BABE Shake von Shape World entscheiden. Die Shakes angerührt mit fettarmer Milch beinhalten hochwertige Nährstoffe, die Mahlzeiten ausgewogen ersetzen können. Sie wurden speziell von Ernährungsexperten für eine gewichtskontrollierende Ernährung zum Abnehmen entwickelt und gewähren dem Körper alles was er braucht, um auf gesunde Weise abzunehmen.

Die Shakes sind sowohl mit tierischen Proteinen als auch in veganer Ausführung erhältlich und man kann zwischen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen wählen. Darüber hinaus kann man auf shapeworld.com aber auch viel Information und Beratung rund um das Thema gesunde Ernährung finden. So kann man mit den Shakes abnehmen und sich gleichzeitig auf eine Umstellung der Ernährung vorbereiten, die nach der Kur dazu beiträgt, dass man schlank bleibt. Ein Besuch auf der Webseite lohnt sich für alle, die sich für gesundes Abnehmen interessieren.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

 

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

 

 

Made with    in Cologne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top