7. Juni 2020
Posted by :

Die Paleo Ernährung gehört zu einer der modernsten Ernährungsformen, denn der Weg zurück zur Natur und eine bewusstere Lebensweise gehört zu den aktuellen Lifestyle-Trends. Wenn Du auch zu den Personen gehörst, die sich wieder auf eine ursprüngliche Lebensweise besinnen möchten, dann ist die Paleo Ernährungsweise  eine gute Alternative zu anderen Ernährungstrends. Du isst bewusst das, was die Natur Dir bietet und verzichtest auf industriell gefertigte Lebensmittel. Wie die Paleo Ernährung funktioniert, wie Du zielgerichtet Deine Ernährung auf Paleo umstellst und welche Vorteile Du davon hast, erklärt Dir shapeworld.com im folgenden Beitrag.

 

paleo_ernährung

 

Nach Paleo ernähren heißt: Wissen wo es herkommt!

Wenn Du Dich nach der Paleo Ernährung richtest, dann isst Du bevorzugt regionale Produkte, die idealer Weise vom Bio-Bauern stammen. Du wählst Produkte, die biologisch angebaut wurden und frei von Pestiziden und Schadstoffen sind. Zudem achtest Du beim Kauf des Fleischs auf die Herkunft, auf die artgerechte Haltungsform und auf die Qualität.

 


Du nimmst Dir Zeit, die Lebensmittel auszusuchen und nimmst Obst und Gemüse der Saison. Viele saisonale Früchte und Gemüsesorten kannst Du länger haltbar machen und auch im Winter vitaminreich genießen. Die passenden Rezepte dazu findest Du auf shapeworld.com. Fermentiere frische Kräuter, lege Früchte ein und mache köstliche und vitaminreiche Kompott Sorten für eine fruchtige Abwechslung im kalten Winter. Die Paleo Ernährung bietet Dir viele Möglichkeiten, Du musst sie nur entdecken und anwenden, um gesund leben zu können.

 

Die Paleo Ernährung – Essen mit Sinn und Verstand!

Verfechter der Paleo Diät berufen sich darauf, dass in der heutigen Kost viele Inhaltsstoffe enthalten sind, die schwerwiegende Krankheiten hervorrufen können.

Deshalb vertrauen diese Personen auf altbewährte Nahrungsmittel, die dem Steinzeitmenschen bereits zur Verfügung gestanden haben.

Industriell hergestellte Kost ist in der Steinzeit-Ernährung tabu, dafür kommen naturbelassene und schonend zubereitete Lebensmittel auf den Tisch.

Wer denkt, die Paleo Ernährung ist eine einseitige Ernährung, der wird im laufenden Beitrag des besseren belehrt. Die Natur bietet dem bewussten Menschen eine Vielzahl an Pflanzen, Kräutern, Beeren und Wurzeln, die zudem auch heilende Kräfte haben.

Die Paleo Ernährung erlaubt sämtliche Nahrungsmittel in Frage, die Dir saisonbedingt zur Verfügung stehen. Im Sommer, Winter, Herbst und im Frühling gibt es leckeres Gemüse, schmackhafte Obstsorten und köstliche Kräuter, die Du entweder kaufen oder selbst haltbar machen kannst.

 

Wenn Du Deine Ernährung auf die Paleo Ernährung abstimmen möchtest, dann kommen folgende Zutaten auf Deine Speisekarte:

– Fleisch gekocht, zart gedünstet oder gegart
– Fisch gekocht, zart gedünstet oder gegart
– Eier
– Obst z.B. Äpfel, Birnen, Quitten, Beeren oder Pflaumen
– Trockenfrüchte in Maßen
– Honig oder Ahornsirup zum Süßen
– Gemüse z.B. Wurzelpetersilie, Sellerie, Karotten, Lauch,
– Nüsse, Samen, Keimlinge, Sprossen (z.B. Chiasamen, Haferflocken,
– Pilze
– Kräuter
– ausgesuchte Öle z.B. Walnussöl, Leinöl, Avocado- oder Kokosöl

 

Wenn Du Deine Ernährungsweise nach der Paleo Ernährung ausrichtest, dann verzichtest Du auf folgende Lebensmittel:

– Getreide (vor allem Weißmehl) und somit Brot, Nudeln
– Hülsenfrüchte
– Erdnüsse
– Stärkehaltige Gemüsesorten z.B. Kartoffeln
– Milch und Milchprodukte
– Zucker
– Alkohol

 

Welche Vorteile hat die Paleo Ernährung auf die Gesundheit?

Nach der Steinzeit Ernährung zu essen, bedeutet sich mit allen Sinnen dem Essen zu widmen. Du isst bewusst nach den Möglichkeiten der damaligen Zeit und verhilfst Deinem Körper zu einer gesünderen Lebensweise. Diese verbesserte Ernährung hat positive Auswirkungen auf Deinen Körper. Diese Ernährungsweise wirkt entzündungshemmend und ist besonders für Allergiker gut geeignet.

Die Paleo Ernährung wirkt sich positiv auf den Blutzuckerspiegel aus und hilft Dir zudem bei der Fettverbrennung und beim Abnehmen. Du bist sportlich sehr aktiv und brauchst eine Ernährung, die Dir Power und Energie gibt? Dann ist die Paleo oder Steinzeit Ernährung die beste Ernährung für einen energiereichen Start in den Tag. Wer die Ernährung dauerhaft auf die naturbelassene Kost umstellt, der bekommt ein ebeneres Hautbild und einen feineren Teint.

Du findest besser in den Schlaf, denn Dein Körper ist mit der gesunden Paleo Ernährung bestens versorgt und kann sich die Energie aus der aufgenommenen Nahrung nehmen.

 

Für wen eignet sich die Paleo Ernährung?

Die Steinzeit Ernährung eignet sich nicht nur für Menschen, die abnehmen möchten. Paleo eignet sich auch für Personen, die einfach etwas für die Gesundheit tun möchten und den gesamten Organismus stärken wollen. Bist Du Allergiker, Diabetiker oder hast einen hohen Blutdruck? Dann kannst Du mit der Ernährungsumstellung einen gesundheitlichen Nutzen erzielen.

Du schläfst nachts schlecht und quälst Dich in den Schlaf? Bringe Dich selbst wieder ins seelische Gleichgewicht und versuche es mit der Ernährungsumstellung. Wenn Du beruflich oder privat unter Druck stehst und mehr Energie für den Tag benötigst, dann ist die Paleo Ernährung genau die Richtige für Dich. Wichtig ist für Dich zu wissen: Leider ist diese Ernährungsform eine teure Form der Nahrungszubereitung. Der bewusste Einkauf auf dem Wochenmarkt, auf dem Hofladen und beim Biobauern hat seinen Preis. Du solltest Dir dessen bewusst sein, bevor Du Dich dazu entscheidest mit dieser Ernährung anzufangen. Alternativ kannst Du Dich selbst versorgen und Dein Obst und Gemüse im eigenen Garten oder auf dem Balkon platzieren. Um Dich wirklich selbst zu versorgen brauchst Du enorm viel Platz.

Die Paleo Ernährung basiert auf einer bewussten Ernährung zurück zur Natur. Anstatt das Obst und Gemüse aus den europäischen Gewächshausplantagen zu wählen, konzentrieren wir uns auf regionale und saisonale Ware, die bevorzugter weise aus biologischem Anbau stammt.

Dann kannst Du bedenkenlos genießen und kannst unbelastetes Gemüse und pestizidfreies Obst genießen. Esse Fleisch ohne schlechtes Gewissen, denn Dein Steak stammt von einem glücklichen Rind aus guter Tierhaltung. Paleo ist nicht einfach nur essen und richtig ernähren, Paleo ist eine Lebenseinstellung die sich im Laufe der Zeit bei vielen Personen manifestiert.

Du kannst etwas für die Umwelt und für Deinen Körper tun, die Regionalität der Produkte bewahren und die regionale Wirtschaft stärken. Unterstütze das Tierwohl und kaufe ausschließlich Produkte mit einem entsprechenden Siegel. Du kannst die Welt mit der richtigen Ernährung ein kleines bisschen besser machen. Shapeworld.com zeigt Dir, wie Du Deine Ernährung dauerhaft umstellst und Deiner Gesundheit einen echten Mehrwert bietest.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top