16. Januar 2020
Posted by :

Unsere MKM der Woche: Leckeres Linsen-Curry mit Spinat. Linsen sind richtige Allrounder, nicht nur für Vegetarier & Veganer sind sie der ideale Fleischersatz. Doch sie überzeugen auch mit ihrem hohen Mineral- & Vitamingehalt. Und in der Vereinigung mit dem Power Gemüse Spinat – geht es volle Kraft voraus ins wohlverdiente Wochenende.

Linsen Curry mit Spinat

Rezept: Linsen-Curry mit Spinat

In der Kürze liegt die Würze! In weniger als einer halben Stunde zum leckeren Linsen-Curry mit Spinat.

Was Du brauchst:

50 g Blattspinat
125 ml Gemüsebrühe
50 g Sojajoghurt (natur)
2,5 g geriebene Limettenschale
60 g Fladenbrot
50 g gelbe Linsen
1 g Currypulver
125 g Möhren
5 ml Rapsöl
35 g Zwiebeln

Und so geht’s:

  1. Zwiebeln würfeln. Möhren schälen und würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Möhren unterrühren und mitdünsten.
  2. Erst Currypulver und dann die Linsen unterrühren. Gemüsebrühe und ca. 100 ml Wasser zugeben, zugedeckt aufkochen und bei milder Hitze ca. 10 – 15 Minuten köcheln lassen (wer es flüssiger mag, kann noch etwas Wasser hinzugeben).
  3. Inzwischen den Spinat verlesen, waschen und trockenschleudern. Fladenbrot nach Belieben aufbacken. Spinat unter das Curry rühren und kurz mit erwärmen. Limettenabrieb und Joghurt verrühren.
  4. Curry in tiefen Tellern anrichten und mit Limettenjoghurt und Fladenbrot servieren.
  5. Fertig!

Das Shape World Team wünscht Dir einen guten Hunger!

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne

Du willst mehr zu gesundem Abnehmen erfahren?
Dann melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nichts mehr!
[mc4wp_form id=”1189674″]

[mc4wp_form id=”1189675″]

Back to Top