13. Mai 2020
Posted by :
Hilfe beim Abnehmen

Eine schlanke Figur gehört heute zu einem gepflegten Auftreten und ist auch vom gesundheitlichen Aspekt wünschenswert. Ein wenig Gewicht zu verlieren gehört daher immer wieder zum Plan vieler Menschen. Doch ist es gar nicht so leicht, abzunehmen. 

Viele haben etliche Diäten hinter sich, ohne ihr Ziel jedoch erreichen zu können. Dabei kommt viel Frustration auf und Du glaubst, Dein Gewichtsziel nie erreichen zu können. Doch kannst du auf viele Weise Hilfe beim Abnehmen finden. Du bist bei dieser Aufgabe nicht allein und solltest daher nicht aufgeben. 

Der richtige Weg zur Gewichtsabnahme kann immer gefunden werden. Du musst nicht unbedingt jede Diät mitmachen, die auf den Markt kommt. Doch kannst Du viel über verschiedene Lebensmittel erfahren, die dir bei der Gewichtsabnahme können. 

Diese Lebensmittel helfen beim Schlankwerden

Wenn Du bei Deiner Diät die richtigen Lebensmittel zu wählen weißt, kannst Du wesentlich leichter abnehmen. Es kommt darauf an, solche Nahrungsmittel zu wählen, die einen hohen Nährwert haben, sättigend sind, aber nur einen geringen Kalorienwert verzeichnen. Ein ausgezeichnetes Beispiel sind Eier. 

Früher standen sie im Ruf, den Cholesterinspiegel zu steigern, was sich jedoch als unwahr erwiesen hat. Das Protein der Eier hat eine hohe biologische Wertigkeit und kann dir daher auch beim Muskelaufbau helfen. Eier können Deinen Stoffwechsel anregen, sind bekömmlich und können auf unterschiedliche Weisen verzehrt werden.

Ein weiterer Helfer bei der Diät ist grünes Blattgemüse, wie Spinat, Löwenzahn, Mangold oder Grünkohl. Diese Lebensmittel enthalten wertvolle Nährstoffe und außerdem viele Ballaststoffe, die ein Sättigungsgefühl verursachen, das auch über einige Zeit andauert. Dennoch ist ihr Kaloriengehalt sehr gering. 

Somit kannst Du Dich satt essen und trotzdem abnehmen. Gleiches gilt übrigens auch für Kreuzblütler wie Brokkoli oder Blumenkohl.

Fisch kann Dir ebenfalls dabei helfen, schneller abzunehmen. Nährstoffe wie Eiweiß, Jod und ungesättigte Fettsäuren machen Fisch sehr gesund. Einige Arten, wie Lachs oder frischer Thunfisch können außerdem die Fettverbrennung ankurbeln und sogar die Blutfettwerte senken. Kartoffeln sind eine ausgezeichnete Beilage bei der Diät. Sie enthalten viele Nährstoffe und Ballaststoffe und wirken außerdem leicht entwässern. Auch mit Kartoffeln kannst Du Deinen Metabolismus ankurbeln.

Ein ausgezeichnetes Sättigungsgefühl erzielst Du mit Hülsenfrüchten. Linsen, Kidneybohnen, schwarze Bohnen stillen den Hunger mit vielen Ballaststoffen und wenigen Kalorien, so dass sie ausgezeichnete Helfer für Deine Diät sind.

Mit einer Kombination dieser Lebensmittel nimmst Du außerdem alle drei Makronährstoffe zu Dir, so dass eine balancierte Ernährung zustande kommt, die Dich während des Abnehmens mit Energie versorgt und gesund erhält.

Natürliche Fatburner – Die besten Helfer beim Abnehmen

Eine Tasse Kaffee, oder, noch besser, starker Espresso, bietet Dir ausgezeichnete Unterstützung, wenn Du Gewicht verlieren möchtest. Schwarzer Kaffee ohne Zucker enthält so gut wie keine Kalorien. Dafür sind viele Bitterstoffe enthalten, die Deinen Appetit zügeln können. Beim Hunger zwischendurch kann es daher sinnvoll sein, zu einer Tasse Kaffee zu greifen und damit einen Snack zu vermeiden. 

Wenn Du Deinen Kaffee heiß trinkst, so steigt die Körpertemperatur und damit auch der Energieverbrauch. Du verbrennst also zusätzliche Kalorien. Koffein fördert die Verdauung und den Stuhlgang. So verbleiben die Lebensmittel weniger Zeit im Körper und die Nährstoffverwertung ist geringer. 

Ein sehr gutes Getränk zum Abnehmen ist auch Buttermilch. Sie hat nur sehr wenige Kalorien und ist wunderbar als Snack geeignet, da sie sättigt. Außerdem wirkt sie positiv auf ein Enzym im Körper, dass die Fettverbrennung ankurbelt.

Wer gerne scharf ist, kann von einer Zutat profitieren, die als wirkungsvoller Schlankmacher gilt: Chili. Darin ist Capsaicinoide enthalten, das  Wärme und Energie erzeugen kann, die Fettzellen zum Dahinschmelzen bringen.

Bei jeder Diät ist Wasser einer der herausragenden Helfer, die wesentlich zur Gewichtsabnahme beitragen kann. Wenn Du Erfrischungsgetränke, die man normalerweise über den Tag hinaus konsumiert, vollkommen mit Wasser ersetzt, kannst Du viele Kalorien sparen. 

Kaltes Wasser kurbelt außerdem Deinen Stoffwechsel an  und die Verdauung wird gefördert. Ein Glas Wasser kann Dir außerdem über ein Hungergefühl hinweghelfen. Darum ist es auch ratsam, schon eine halbe Stunde vor dem Essen ein Glas Wasser zu trinken, um dann bei Tisch weniger hungrig zu sein.

Shapeworld.com- Eine bewährte Hilfe beim Abnehmen

Shapeworld.com ist eine Webseite, auf der Du Hilfe zum Abnehmen finden kannst. Die Shape World Kur zum Abnehmen ist so konzipiert, dass du leicht gute Erfolge erzielen kannst. Du kannst lernen, wie Du Dich richtig ernährst und findest außerdem schmackhafte Rezepte, mit denen Dir die Diät viel leichter fällt. 

Dazu werden auf der Webseite auch eine Reihe von Produkten angeboten, die für speziell für Deine Diät entworfen wurden. Während Deiner Diät steht Dir stets Hilfe und Beratung zur Verfügung. Es gibt auch eine App für Dein Smartphone, so dass Du auch von unterwegs Zugriff auf wichtige Informationen hast. 

Das Konzept ist für die moderne Frau von heute ausgelegt und möchte Dich dabei unterstützen, Deine Traumfigur zu erzielen und auch zu behalten. Wenn Du einmal den ersten Schritt tust, wirst Du es schnell schaffen, gesteckte Ziele zu erreichen.

Hilfe zum Abnehmen beim Ernährungsberater

Wer an krankhaftem Übergewicht leidet, braucht oft eine spezielle Hilfe beim Abnehmen, die auch auf die Ursachen der Fettleibigkeit eingeht. Es gibt heute viele Spezialisten in Erfahrungsmedizin, die Dir dabei helfen können, Dein Wunschgewicht zu erzielen und auch beizubehalten. 

Wenn Du schon oft erfolglos versucht hast, abzunehmen, so kann dieser Schritt für Dich eine hervorragende Lösung darstellen. Bei einem Erstgespräch und nachfolgenden Untersuchungen stellt dieser Spezialist zunächst einmal fest, warum es Dir schwer fällt, abzunehmen. 

Der Grund dafür muss nicht zwingend eine falsche Ernährung sein. Es können beispielsweise Störungen der Schilddrüse oder andere Hormonstörungen vorliegen oder Deine Gewichtsprobleme können auch durch bestimmte Medikamente hervorgerufen werden, die Du einnimmst. 

Stehen die Gründe einmal fest, so kann ein Ernährungsberater individuell mit Dir an Lösungen arbeiten, die Dir eine Gewichtsabnahme ermöglichen. Das steht im Gegensatz zu den Diäten, die Du in Magazinen und im Internet finden kannst und die für alle Interessierten gleich sind. 

Beim Ernährungsberater können Deine persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben in Betracht gezogen werden. So entsteht ein Diätplan, der vollkommen auf Dich und Deinen Körper abgestellt ist. Unter Umständen brauchst Du noch nicht einmal auf Deine Lieblingsspeisen zu verzichten. Du lernst, die richtigen Speisen zu wählen und zusammenzustellen und wirst schnell in der Lage sein, erste Veränderungen an Deinem Körper festzustellen. Menschen sind unterschiedlich und reagieren daher auch auf ein individuelles Ernährungsprogramm wesentlich leichter. Ein solcher ganzheitlicher Ansatz, der auch psychologische Aspekte mit in Betracht zieht, kann für dich die beste Hilfe zum Abnehmen darstellen, die dauerhafte Erfolge verspricht.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Du willst mehr zu diesen Themen erfahren?
Dann melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nichts mehr!
[mc4wp_form id=”1194092″]

[mc4wp_form id=”1194093″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top