14. Mai 2020
Posted by :

Der Sommer steht vor der Tür und Du träumst noch von einer Bikinifigur? Lasse Dich ermutigen und nutze die vielfältigen Möglichkeiten. Einfach abnehmen, das ist der Wunsch vieler Frauen, doch ohne Disziplin und Ausdauer rückt die Wunschfigur in weite Ferne. Dieser Beitrag zeigt Dir auf, wie einfach Du abnehmen kannst und dabei musst Du nicht einmal Hunger leiden.

Mit den nachfolgenden Tipps und Tricks gelingt Dir das Abnehmen sicherlich und Du kannst Deine Traumfigur halten. Wichtig ist, dass Du Dir selbst Zeit gibst, Deinen Körper an die neuen Lebensumstände zu gewöhnen. Verliere nicht den Mut, sondern halte Dir das Ziel vor Augen. 

Einfach abnehmen – Ernährungsumstellung bringt viele Vorteile

Auch wenn Du es wahrscheinlich gar nicht mehr hören oder lesen möchtest, Du musst Deine Ernährung umstellen, wenn Du einfach abnehmen möchtest. Hierbei geht es nicht nur darum, schnell an Gewicht zu verlieren, sondern primär um Deine Gesundheit und den langfristigen Erfolg. Stelle die Ernährungsweise so um, dass Du nicht in alte Verhaltensmuster zurück fällst, dass Du keinen Hunger leiden musst und Dir auch hin und wieder etwas gönnen kannst. Du musst Dich nicht quälen, freue Dich darauf dem Jo-Jo-Effekt aus dem Weg gehen zu können und versuche es mit diesen Ratschlägen. Kleiner Tipp: Mittlerweile gibt es zahlreiche Apps, die Dich unterstützen, Dein Abnehm-Vorhaben in die Tat umzusetzen. 

Diäten helfen nicht, wenn du einfach abnehmen möchtest

Wenn Du eine Diät durchführst, dann kann es sein, dass Du schnell wieder die verlorenen Pfunde auf der Hüfte hast. Der Jo-Jo-Effekt tritt ein und Du hast Dich umsonst geplagt. Häufig musst Du bei einer Diät wirklich verzichten und Hunger leiden. Du bist unausgeglichen und gestresst und viele Menschen halten dem eigens gesetzten Druck nicht stand. Damit das nicht geschieht, befasse Dich lieber mit einer ausgewogenen und gesunden Lebensweise. Streiche Diätpläne, die Dich auf Verzicht trimmen. Die Rückfallquote ist hoch, denn nur wer seine Ernährung langfristig umstellt, kann dauerhaft und einfach abnehmen. 

Fettanteile in den Lebensmitteln vergleichen 

Wenn Du darauf achtest, fettarm zu essen, dann wirst Du den Effekt bestimmt bald merken. Viele Produkte enthalten sehr viel Fett, darum solltest Du Deinen Einkauf kontrollieren. Anfangs kostet es Dich etwas Zeit, die richtigen Produkte auszuwählen. In Kürze kennst Du die Nährwertangaben Deiner Lieblingsprodukte und greifst zum fettarmen Lebensmittel. Verwende Frischkäse statt Butter, backe in Zukunft mit Margarine und achte auf die Fettgehaltangaben der Lebensmittel. Bei den Fleischsorten konzentrierst Du Dich eher auf Rind- oder Hähnchenfleisch anstatt auf Schweinefleisch. Das ist wesentlich fettärmer und hilft Dir Pfunde zu verlieren. 

Kalorien zählen, ein Mythos?

Immer häufiger hört man von Ernährungsexperten, dass das Kalorienzählen nicht wirklich sinnvoll ist, wenn man einfach abnehmen möchte. Die Kalorien werden nach einem Durchschnittswert bemessen und beziehen verschiedenste Faktoren nicht mit ein. Zum Beispiel ist es wichtig zu wissen, wieviel Kalorien Dein Körper tatsächlich benötigt, denn vielleicht übst Du eine besonders anstrengende, berufliche Tätigkeit aus. Viele Frauen und Männer quälen sich mit Tabellen, führen Buch über den Kalorienverbrauch und üben Verzicht. Das muss nicht sein, stattdessen kannst Du Dein Essverhalten kontrollieren indem Du aufschreibst was Du zu Dir genommen hast, auch ohne dabei Kalorien zu zählen. 

Viel Trinken – Einfach Abnehmen

Trinke viel Wasser, verzichte auf alkoholische Getränke, gesüßte Tees, trinke Deinen Kaffee ohne Zucker und lasse die Limonaden weg. Wenn Du auf zuckerhaltige Getränke und Alkohol verzichtest, dann wirst Du schnell einen positiven Effekt wahrnehmen.

Zucker auch in Obst

Bedenke immer, dass es besonders fruchtzuckerhaltige Obstsorten gibt, die Dich nicht unbedingt beim Abnehmen unterstützen. Wenn du gesund und einfach abnehmen möchtest, dann solltest Du beispielsweise Trauben weglassen. Informiere Dich ausführlich, welche Obstsorten den meisten Fruchtzuckergehalt haben und verzichte auf die kleinen Dickmacher. 

Kohlenhydrate setzen an

Kohlenhydratreiches Essen führt schnell dazu, dass Du ein paar Pfunde mehr auf die Waage bringst. Kohlenhydrate verstecken sich in Kartoffeln, Reis und Nudeln. Verwende nur wenig davon und betrachte dieses als kleine Beilage zum Essen. Stattdessen solltest Du den Eiweißanteil in der Ernährung erhöhen. Tofu, Fisch und Fleisch enthalten viel Eiweiß und können dir beim einfachen Abnehmen helfen. Verzichte aber nicht ganz darauf, denn Kohlenhydrate sind wichtig für die Energiegewinnung, für Gehirn und Muskelgewebe. Wenn Du gänzlich darauf verzichtest, tust Du Deinem Körper nichts Gutes. Finde ein Mittelmaß und achte darauf, dass Du nach dem Essen auch wirklich satt bist. 

Gesunder Darm – Weniger Hunger

Eine gestörte Darmflora kann Dir ein übermäßiges Hungergefühl vermitteln. Die empfindliche Flora kann durch verschiedenste Einflüsse gestört werden. Die Darmbakterien kommen aus dem Gleichgewicht, Bakterien und Pilze können die Darmflora belasten. Vor Allem Personen, die Medikamente zu sich nehmen oder eine Antibiotikaeinnahme hinter zu sich haben, klagen über die Probleme mit dem Darm. Wenn Du probiotische Lebensmittel zu Dir nimmst, dann wird die Darmflora gestärkt und ist bereit für Dein Vorhaben. 

Ergänzende Tipps zur Ernährungsumstellung

Esse immer zu gleichen Zeiten und verzichte auf kleine Snacks für Zwischendurch. Wenn Du hin und wieder Lust auf einen Snack bekommst, dann bereite Dir einen Shake mit Milch angerührt, zum Abnehmen zu. Dieser sättigt Dich, bis die nächste Mahlzeit ansteht und schmeckt dazu noch gut. Schnell und einfach abnehmen kannst du auch, indem Du häufiger vegetarisch kochst. Es ist gar nicht so schwer, die richtigen Rezepte ausfindig zu machen. Mache Dir eine Gemüsepfanne, eine Gemüsesuppe und stöbere im Internet nach den leckeren Rezepten. Brate Zucchini und Auberginen anstatt Fleisch, mache Dir einen bunten Gemüsereis und schaue Dich in der mediterranen Küche einmal genauer um. Dort findest Du zahlreiche, schmackhafte Gerichte, die Dich überzeugen werden. Wichtig ist es, auf Fertiggerichte gänzlich zu verzichten. Diese sind mit Zusatzstoffen und reichlich Zucker versehen und helfen Dir nicht gesund abzunehmen. Wenn Du selber frisch kochst, dann bestimmst Du selbst, was in Dein Essen gelangt. Du behältst den vollen Überblick und kannst zielgerichtet einfach abnehmen. 

Du willst mehr zu diesen Themen erfahren?
Dann melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nichts mehr!
[mc4wp_form id=”1194159″]

[mc4wp_form id=”1194160″]

Sport und Bewegung helfen, um einfach abzunehmen

Auch wenn Du vielleicht keine Lust hast auf ein Fitnessstudio, solltest Du Dich trotzdem bewegen damit Dir der Abnehmerfolg garantiert ist. Wenn Dir der Antrieb fehlt, dann suche Dir eine Freundin, die ebenfalls abnehmen möchte und bereit ist, mit Dir ein regelmäßiges Workout durchzuführen. Gemeinsam Joggen oder Radfahren macht mehr Spaß und bringt Abwechslung in den bewegungsarmen Alltag. Tanze Zumba oder hole Dir die Trainingsgeräte nach Hause. Du kannst ein Zimmer zum Fitnessraum umgestalten und ein Studio in Deinen eigenen vier Wänden integrieren. Für Personen die sich etwas mehr leisten möchten und denen der Antrieb fehlt, rentiert es sich einen Personal Trainer zu engagieren. Dieser zeigt Dir sinnvolle Übungen für Draußen und motiviert Dich durchzuhalten. Nutze die Hausarbeit, um Dich sportlich zu verausgaben. Ein paar bewusst durchgeführte Kniebeugen zwischendurch helfen Dir beim Abnehmen. Du kannst viele Übungen in die Hausarbeit integrieren und hast dabei einen wirksamen Effekt. 

Stoffwechsel anregen – einfach abnehmen

Wenn Du einfach abnehmen möchtest, dann musst Du nicht verzichten, Du musst lediglich andere Produkte aussuchen. Durchaus gibt es Lebensmittel, die Dich bei Deinem Vorhaben unterstützen und den Stoffwechsel anregen. Zitrone und Ingwer geben zusammen eine wirksame Mischung um den Stoffwechsel in Gang zu bringen. Das Vitamin C in der Zitrone dient als Fettkiller, das im Ingwer enthaltene Capsaicin bringt Deinen Kreislauf in Schwung und hilft Dir bei der Verdauung. Zur Stoffwechselunterstützung gibt es auch zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel und Abnehm-Shakes. Lese sorgfältig und lege ein Augenmerk auf die Kundenmeinungen. Du solltest einen zertifizierten Shop auswählen und nur Produkte kaufen, die entsprechend geprüft sind. 

Fazit

Natürlich darfst Du auch hin und wieder sündigen und dir ein kleines Extra gönnen. Esse diese kleinen Belohnungen bewusst und genieße, nur so hast Du nicht das Gefühl verzichten zu müssen. Ein kleines Stück von einer Süßigkeit kannst Du Dir ab und zu gönnen, jedoch solltest Du Dich dabei nicht selbst betrügen. Wenn Du ausgewogen, gesund und bewegungsreich lebst, dann fällt eine kleine Sünde nicht ins Gewicht. Halte Dich an die Ratschläge, dann kannst Du dauerhaft von Deinem Wunschgewicht profitieren.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top