21. Juni 2020
Posted by :

Bewusste Ernährung ist nicht schwer umzusetzen. Hast Du bisher aber nicht darauf geachtet, welche Speisen in Deinen Mund wandern, weißt Du oftmals nicht, wo Du anfangen sollst. Dieser Beitrag bringt diesbezüglich Licht ins Dunkel. Zu empfehlen ist Dir eine gesunde Ernährungsweise vor allem dann, wenn Du Dein Gewicht reduzieren oder einfach Dein Wohlbefinden steigern willst. Tipps und Produkte zu diesem Thema findest Du unter anderem auf Shapeworld.com. Das Portal richtet sich an Frauen, die auf bewusste Ernährung setzen.

 

bewusste Ernährung

 

Bewusste Ernährung bildet die Grundlage für Deine Gesundheit

Bei der Ernährung geht es in erster Linie darum, das richtige Maß für Dich zu finden. Bedenke, dass jeder Mensch einen anderen Stoffwechsel hat. Damit fällt auch der Kalorienbedarf bei jeder Frau anders aus. Diesbezüglich gilt es, auf Dein Alter, Dein Gewicht, das tägliche Ausmaß an Bewegung sowie natürlich Deine Ziele zu achten. Selbstverständlich solltest Du Dich mit einer Diät auch langfristig wohl fühlen, um diese auf Dauer beizubehalten. Unter anderem kann Dir hier die Hirschhausen Diät empfohlen werden. Es handelt sich hierbei um eine Ernährungsform, die auf Fasten setzt.


Eine bewusste Ernährung, die gemäß Deinen Bedürfnissen ausfällt, kann sogar Krankheiten abwehren und Dein Wohlbefinden steigern. Doch viele Frauen fragen sich, wie eine gesunde Diät überhaupt aussieht und wie sich diese realisieren lässt. Antworten auf jene Fragen liefert Dir dieser Beitrag.

Wodurch zeichnet sich bewusste Ernährung aus?

Ernährst Du Dich bewusst, schlingst Du nicht schnell Fast-Food herunter, um einfach Deinen Hunger zu stillen. Du machst Dir vielmehr Gedanken über eine ausgewogene Ernährung und wählst Speisen sowie Zutaten in Hinblick auf Deine Gesundheit aus. Dabei behältst Du stets Deine Ziele im Blick. Willst Du beispielsweise abnehmen, solltest Du die Menge der täglich aufgenommenen Kalorien reduzieren. Dabei darfst Du nicht zu drastisch vorgehen. Du solltest Dich auch beim Durchführen einer Diät wohl fühlen. Anders verhält es sich, wenn Du Muskeln aufbauen möchtest. In diesem Fall solltest Du Dich sogar in einem kalorischen “Plus” befinden. Doch auch dabei ist es Dir möglich, Dich bewusst zu ernähren. Greife auf keinen Fall zu industriell verarbeiteten Speisen und setze auch hier auf Gemüse und Ballaststoffe. Ernährungsformen wie die Hirschhausen Diät, erweisen sich diesbezüglich ebenfalls als vielversprechend.

Darauf musst Du bei gesunder Ernährung achten

Willst Du Dich gesund ernähren, solltest Du zuerst einen Blick auf die Ernährungspyramide werfen und deren Prinzipien verinnerlichen. Verspürst Du oft ein Hungergefühl, solltest Du mehr trinken. Denn viele Menschen verwechseln Durst mit Hunger und essen dadurch mehr Kalorien, als sie eigentlich brauchen. Natürlich solltest Du dabei auf ungesüßte Getränke wie Wasser oder Tee setzen. Die Ernährung sollte vielseitig und ausgewogen ausfallen. Sie muss große Mengen an Gemüse, Obst, aber auch an Proteinen und Mineralstoffen enthalten. Betreibst Du Sport, ist es mitunter notwendig, Nahrungsergänzungsmittel zu Dir zu nehmen. Doch lasse Dich am besten im Vorfeld von einem Arzt untersuchen – nur er kann feststellen, ob bei Dir tatsächlich ein Bedarf vorliegt.

Auf Genussmittel wie Alkohol, Süßspeisen oder Zigaretten solltest Du weitgehend verzichten, wenn Du auf bewusste Ernährung setzt. Vor allem der übermäßige Konsum alkoholhaltiger Getränke führt zu einer Vielzahl an Erkrankungen. Mindestens zwei Tage in der Woche solltest Du vollständig auf Alkohol verzichten. Willst Du abnehmen, sind sogar vorübergehende Abstinenzen von längerer Dauer zu empfehlen.

Wem ist bewusste Ernährung zu empfehlen?

Auf gesunde Ernährung solltest Du setzen, wenn Du sowohl Deinen Körper als auch Deinen Geist stärken willst. Deine eine ausgewogene Diät kommt nachweislich Deiner Gehirnfunktion zugute. Außerdem steigert sie Dein Wohlbefinden nachhaltig. Mit bewusster Ernährung kannst Du des Weiteren Dein Gewicht reduzieren. Strebst Du also eine Gewichtsabnahme an, lassen sich mit einer gesunden Lebensweise dauerhaft Erfolge erzielen. Du solltest Deine Ziele hierbei stets langfristig ansetzen. Tipps zum Abnehmen findest Du auf Shapeworld.com.

Wie lässt sich Heißhunger vermeiden?

Bei einer bewussten Ernährung musst Du nicht hungern. Ist eine Gewichtsabnahme Dein Ziel, solltest Du jedoch die täglich aufgenommene Menge an Kalorien reduzieren. Vor allem in der Anfangszeit kann sich in diesem Fall ein verstärktes Hungergefühl bemerkbar machen. Dies erweist sich für viele Frauen besonders bei längeren Essenspausen als Herausforderung. Und nicht immer lässt sich Hunger durch vermehrtes Trinken von Wasser und Tee unterdrücken. Eine Lösung dafür sind Diät Shakes. Sie enthalten zumeist größere Mengen an Protein, sättigen und sind trotzdem kalorienarm. Zubereitet werden sie mithilfe eines speziellen Pulvers, das sich in Wasser oder Milch auflöst. Wichtig ist, dass Du diesbezüglich zu einem hochwertigen Diät Shake Produkt greifst. Ebensolche Artikel findest Du auf Shapeworld.com. Die Getränke lassen sich aus dem Pulver, das Du im Online Shop erhältst, einfach und schnell zubereiten. Außerdem verfügen sie über hochwertige Inhaltsstoffe und lassen sich daher mit so gut wie jeder Diät kombinieren. Die Ware im Online Shop von Shapeworld ist stets mit einer detaillierten Beschreibung versehen, sodass Du Dich bewusst für das Produkt entscheiden kannst.

Doch Du kannst den Diät Shake auch aus natürlichen Zutaten zubereiten. Dafür brauchst Du einen Mixer. Lege in diesen Obst und Fettarme Milch. Diese Mischung zermengst Du so zu einer flüssigen Masse, die Dir im Alltag als Stärkung dient. Ein Vorteil jener Art von Getränk ist, dass Du es mit dem Obst voll und ganz Deinen Vorlieben und Deinem Geschmack anpassen kannst. Zum Süßen lässt sich Honig verwenden – oft verleihen die Früchte dem Shake aber ohnehin so viel Aroma, dass dies nicht notwendig ist.

Was hat es mit den Superfoods auf sich?

Immer mehr Menschen setzen beim Erreichen ihrer Diätziele auf die sogenannten Superfoods. Denn sie zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralien aus. Besonders gerne werden sie als Zutat für Müsli und Porridge verwendet. Sie haben einen positiven Effekt auf Haut, Haare, das Immunsystem und Dein Herz. Diesbezüglich solltest Du aber eher auf regionale Produkte setzen. Denn exotische Superfoods sind aufgrund ihres langen Transportwegs weniger nährstoffreich.

 

 

Fazit – bewusste Ernährung lässt sich leicht umsetzen

Bewusste Ernährung ist nicht schwer zu realisieren. Du musst dafür nur einige Prinzipien verinnerlichen und gemäß ihnen handeln. Jene Ernährungsform ist perfekt für die langfristige Umsetzung von Zielen zugeschnitten. Ans Herz zu legen, ist Dir eine gesunde Diät dann, wenn Du Dein Gewicht reduzieren und Dein Wohlbefinden dauerhaft steigern willst. Bedenke, dass Du durch eine ausgewogene Ernährung energetisiert fühlst und so mehr Ausdauer im Alltag hast. Oft kommst Du in der Früh auch leichter aus dem Bett. Eine bewusste Diät führt langfristig also zu einer Steigerung Deines Lebensstandards. Produkte zum Umsetzen bewusster Ernährung sowie zum Zubereiten von Diät Shakes, kannst Du auf Shapeworld.com erstehen.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere
ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Made with    in Cologne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top