9. Juni 2020
Posted by :

Ausreichend Bewegung ist fundamental für Deine Gesundheit! Proteinshakes sind bei sportlichen Aktivitäten ein beliebter Begleiter. Wenn Du Dich aber fragst, ob und wie Du auch ohne Sport mit Shakes abnehmen kannst, teilen wir hier gerne unsere Erfahrungen mit Dir. Ob Diät-Shake oder Proteinshake: Wenn Du ein paar wenige Kniffe befolgst, ist bei Dir der Abnehmerfolg ohne großen sportlichen Aufwand möglich!

abnehmen_mit_shake

Wann ist Abnehmen mit Shakes sinnvoll?

Bei einem BMI ab 25 ist das Normalgewicht überschritten und ab 30 spricht man von Adipositas, welche der Gesundheit sehr zusetzt. Um länger körperlich gesund zu bleiben, ist es sinnvoll zu versuchen ein Normalgewicht anzustreben und es stabil zu halten. Was Dein BMI ist und ob Du im grünen Bereich bist, kannst Du einfach ausrechnen: 

Körpergewicht in kg / Meter² = BMI 

Z.B. eine Frau die 170cm groß ist und 70kg wiegt (70 / (1,7 x 1,7)) hat einen BMI von 24,22.

Es gibt aber auch zahlreiche BMI-Rechner, die auch Dein Alter mitberücksichtigen.

Woran Du einen guten Shake erkennst

Shakes gibt es wie Sand am Meer. Wie erkennt man, welche gut und welche minderwertig sind? Da gibt es einiges was Du genauer unter die Lupe nehmen kannst, bevor Du Dich für einen entscheidest. 

  • Hochwertige Eiweißshakes, sollten natürlich einen hohen Eiweißgehalt aufweisen. In 100 Gramm Shake sollte mindestens 15g Eiweiß enthalten sein.
  • Achte besonders auf eine hohe biologische Wertigkeit der enthaltenen Eiweiße. Im Internet findest Du dazu Tabellen, welche Proteine, welche biologische Wertigkeit haben. Dabei geht es darum, wie schnell das aufgenommene Nahrungsprotein in körpereigenes Protein umgewandelt werden kann.
  • Der Kohlenhydrat-Anteil sollte dabei nicht mehr als 7g/100g betragen.
  • Ein geringer Fett-Anteil (weniger als 8g/100g) ist ebenfalls wünschenswert.
  • Wenn süß, dann durch natürliche Süßstoffe. Von Aspartam oder Acesulfam-K solltest Du die Finger lassen!
  • Wenn Pulver mit verschiedenen Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen angereichert sind, ist es ein gutes Anzeichen! Denn wenn Du Mahlzeiten durch Shakes ersetzt, ist es sehr wichtig Deinen täglichen Nährstoffbedarf weiterhin ausreichend zu decken.
  • Last but not Least: Der Geschmack! Wenn Du täglich Shakes trinkst, dann muss es Dir auch schmecken. Und täglich der gleiche Geschmack, begeistert einen irgendwann auch nicht mehr. Weshalb es von Vorteil ist, wenn Du Dir eine Abwechslung mit verschiedenen Geschmacksrichtungen gestaltest. Du kannst aber auch verschiedene Rezepte ausprobieren und Deinen Basis-Shake z.B. mit Obst, Samen oder Nüssen aufpeppen.

Welche Vorteile hat das Abnehmen mit Shakes?

Viele kennen es: Man merkt, die Kleidung sitzt langsam etwas enger als vorgesehen und die Auswahl im Kleiderschrank wird immer kleiner. Das etwas passieren muss, ist einem oft klar, nur der Anfang ist schwer. Wie soll die Ernährung umgestellt werden? Was darf und was darf nicht auf dem Speiseplan stehen und was kocht man dann überhaupt?

Mit Shakes kannst Du Dir einen leichten Einstieg ermöglichen. Denn anstatt der Motivation den Wind aus den Segeln zu nehmen und erstmal anfangen einen Ernährungsplan aufzustellen, musst Du hier nur das Pulver anrühren und eine Mahlzeit ersetzen. Shakes als Mahlzeitersatz versorgen Dich dabei mit hochwertigen Vitaminen und Mineralstoffen, die Dein Körper länger verarbeitet und dich satt hält. Das Sättigungsgefühl ist wichtig, um in keinen Heißhunger zu verfallen. Dein Körperfett wird abgebaut, Deine Muskelmasse wird aber erhalten. 

Wie funktioniert Abnehmen mit Shakes?

Die Shakes sollen die jeweiligen Mahlzeiten ersetzen und können bis zu drei Mal am Tag angerührt werden. Die erste Woche wird so zum Beispiel das Mittagessen durch einen Shake ersetzt. Dabei kannst Du Deine Shakes verschieden kreieren und aufpeppen. Hierzu findest du viele leckere Rezepte!

Der Vorteil dabei Shakes zu trinken anstatt einfach weniger zu essen ist, dass durch die Proteinzufuhr Deine Muskeln nicht abgebaut werden. Wenn der Shake auch noch zusätzlich mit Vitaminen und Mineralien versetzt ist, trägt es dazu bei, Dich mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen. 

Den Schwung der Abnehmphase mit den Shakes kannst du idealerweise nutzen, um zu lernen, wie Du langfristig Dein Gewicht in einer gesunden Norm halten kannst. Wenn Du nach der Shake-Phase langsam wieder auf feste Nahrung umsteigst, bietet es sich an, gleich auf viel Qualität zu achten. Hochwertige Öle, Ballaststoffe und Proteine, sowie reichlich frisches Obst und Gemüse dürfen da nicht fehlen!

Hier ist Vorsicht geboten!

Wenn Du eine Diät machst, führst Du Dir weniger Energie zu, als Dein Körper verbraucht. Bei unseren Vorfahren in der Steinzeit war das nur der Fall, wenn sie mal nicht erfolgreich bei ihrer Jagd waren und hungern mussten. Wie der Körper damit umgeht, hat sich seitdem aber nicht wirklich verändert. Er fährt dann erstmal alles soweit herunter wie möglich. Wenn es dann wieder mehr Nahrung gibt, werden alle Prozesse auf Hochtouren hochgefahren. Der Körper will schließlich die wertvolle Energie vor der nächsten Durststrecke speichern. Und das geht am Besten in Form von Fett. Et voilà, der Jo-Jo-Effekt

Du willst mehr zu diesen Themen erfahren?
Dann melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nichts mehr!
[mc4wp_form id=”1188365″]

[mc4wp_form id=”1188366″]

Um dem entgegenzuwirken ist es daher wichtig, die Ernährung langsam nach und nach umzustellen. Bei Deinem Abnehm-Programm mithilfe der Shakes kannst Du zum Beispiel zuerst eine Woche lang eine Mahlzeit durch einen Shake zu ersetzen. Die restlichen Mahlzeiten gestaltest Du Dir dabei so gesund und nährstoffreich wie möglich. Wenn Du Dich soweit mit der Umstellung wohl fühlst, kannst Du erweitern und zwei Mahlzeiten durch einen Shake zu ersetzen. Wenn Du ein gesundes Gewicht erreicht hast, setze die Shakes nicht plötzlich ab! Bereite Deinen Körper langsam darauf vor und gewöhne ihn wieder nach und nach an mehr Nahrungsaufnahme. Ersetze dann zuerst einen Shake wieder durch ein gesundes und vollwertiges Gericht und danach den Nächsten.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top