28. Mai 2020
Posted by :

Wenn du dich mit dem Thema Abnehmen auseinandersetzt, wirst du schnell feststellen, dass in den meisten Artikeln von einer so genannten low carb Diät die Rede ist. Aber ist diese Form von Diät wirklich so hilfreich oder ist das alles nur ein Mythos?

low carb diät

Die low carb Diät ist ein Ernährungstrend, der wie so vieles aus den vereinigten Staaten von Amerika kommt. Dort löste die low carb Diät die lange so beliebte low fat Diät ab und erlangte in kürzester Zeit ein hohes Level an Popularität. Doch wie funktioniert diese Art einer Diät überhaupt? Die Kernidee hinter der Diät ist, dass man die tägliche zufuhr an Kohlenhydraten auf 150 Gramm reduziert und auf Produkte wie Brot, Nudeln oder andere Backwaren komplett verzichtet. Aber auch Kartoffeln und Reis fallen, aufgrund von zu vielen Kohlenhydraten, weg. Denn überschüssige Kohlenhydrate sind hauptverantwortlich für unnötige Fettablagerung im menschlichen Körper, da sich dieser durch den Überlebensinstinkt, welcher in jedem Menschen vorhanden ist, immer gegen potentielle Notzeiten wappnet.

Als Alternative zu den Kohlenhydraten, soll man Eiweiß und Fette zu sich nehmen. Also zum Beispiel Eier oder Steak. Durch die Umstellung der Ernährung auf eiweißhaltige Produkte wird das Hunger Gefühl sozusagen verschoben, da der Körper mehr Zeit benötigt um Fette und Eiweiße ab zu bauen und sie vollständig zu verdauen. Außerdem wird durch eine low carb Diät dein Blutzuckerspiegel stabilisiert, da du so gut wie keinen Zucker zu dir nimmst und somit kein unnötiges Insulin von deinem Körper ausgeschüttet wird. Des Weiteren baust du durch eine low carb Diät nicht nur sichtbares Fett ab, und verbesserst dadurch deine Linie, nein es wird auch Organfett, das so genannte viszerale Fett, abgebaut und verbessert dadurch deine Gesundheit um ein Vielfaches. Da das an den Organen gelagerte Fett die Anfälligkeit für gesundheitliche Risiken wie Bluthochdruck, Typ Zwei Diabetes oder sogar Herz-Kreislauferkrankungen drastisch erhöht und Menschen mit einem hohen viszeralfett Anteil extrem anfällig für diese Krankheiten sind. Durch den Kohlenhydratentzug während einer Diät baut der Körper dieses Fett jedoch mit ab und mindert somit die Anfälligkeit auf die oben genannten Krankheiten.

Auch eine bessere Leistungsfähigkeit wird durch die Diät versprochen. Dies ist nicht normal für eine Diät, da das Gehirn mit mehr Blut versorgt wird sobald der Blutzuckerspiegel höher ist, allerdings bricht die verbesserte Leistungsfähigkeit nach einiger Zeit wieder ein und du fühlst dich müde und träge. Bei der low carb Diät sollen die Insulinwerte jedoch nicht so stark angegriffen werden und die Leistungsfähigkeit, somit konstant, aufrecht erhalten werden. Durch die konstanten Insulinwerte ist es dem Körper außerdem möglich die benötigte Energie aus den bereits vorhandenen Fettreserven zu ziehen und dieses Fett somit abzubauen. Dieses Prozedere kann durch drei bis fünf stündige Pausen zwischen den Mahlzeiten noch einmal unterstützt und ein bessere Fettabbau gewährleistet werden. Auch wenn diese Diät augenscheinlich viele Vorteile mit sich bringt, darfst du die negativen Aspekte einer low carb Diät nicht außeracht lassen. So musst du dir zu aller erst darüber Gedanken machen, aus welchen Gründen du vor hast das Ganze zu machen. Denn so eine Diät ist eine große Belastung für deinen Körper und wird auf keinen Fall leicht durch zu stehen. Es erfordert ein hohes Maß an Disziplin und Selbstkontrolle, um einen strikten Ernährungsplan zu verfolgen und auf einen  Großteil der gewohnten Lebensmittel zu verzichten.

Gerade mit dem Berufsleben wird das ganze schwer zu vereinbaren sein, da du dir deine Mahlzeiten zuhause vorbereiten und diese dann mit zur Arbeit bringen müsstest, um diese dort zu erwärmen und zu essen. Außerdem müsstest du dir zu allererst einen für dich geeigneten Ernährungsplan erstellen oder erstellen lassen, die Gefahr hierbei ist, dass man die Mahlzeiten falsch plant und dies zu einer Mangelernährung führt. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass die low carb Diät ein hohes Risiko auf den so genannten Jojo-Effekt mit sich bringt. Der Jojo-Effekt tritt nach vielen Diäten auf und bezeichnet die erneute Gewichtszunahme nach der erfolgreichen Gewichtsreduzierung. Häufig wird das verlorene Gewicht dadurch wieder dazu gewonnen und sogar überschritten. Das liegt in der Regel daran, dass die Person die die Diät absolviert hat nicht weiß wie sie sich danach verhalten soll und daher wieder anfängt sich Falsch zu ernähren und sich einiges als Belohnung für das erfolgreiche Abnehmen zu „gönnen“. Das Erscheinen des Jojo-Effekts lässt sich allerdings leicht umgehen, in dem du auch nach deiner erfolgreichen Diät weiterhin darauf achtest was und wie viel du isst. Natürlich nicht mehr so extrem wie während der Diät, allerdings solltest du darauf achten deinen täglichen Kalorienbedarf nicht zu überschreiten. Bei der Gestaltung des Ernährungsplans ist es wichtig, dass du dir darüber im klarem bist wie viele Kohlenhydrate du am Tag zu dir nehmen willst, denn je nach dem wie stark du deinen Kohlenhydratkonsum reduzierst wirst du mehr oder eben weniger Fett verbrennen. Allerdings wird dir die Diät auch dementsprechend leichter oder schwerer fallen, das ist allein davon abhängig wie stark die Umstellung für deinen Körper ist.

Falls du gerade Muskelmasse aufbauen willst ist eine low carb Diät nicht zu empfehlen. Um Muskelmasse aufzubauen benötigt dein Körper nämlich Wachstumshormone, und diese werden durch Kohlenhydrate produziert. Das ist auch ein großer Schwachpunkt des Konzepts hinter der low carb Diät, obwohl man eine hohe Proteinzufuhr hat verliert man durch diese Diät an Muskelmasse. Für die gewünschte Strandfigur ist das in der Regel nicht gerade förderlich. Außerdem kann diese Diät auch Jodmangel mit sich bringen. Durch den Mangel an Jod kann sich deine Schilddrüse vergrößern, dies kann zu Herzrasen, Durchfall und Atemlosigkeit führen. In extremen Fällen kann das sogar zu einer Schilddrüsenunterfunktion führen. Im Endeffekt lässt sich zu dieser Diät sagen, dass sie zwar viele Vorteile mit sich bringt und für manche Personen sicherlich auch empfehlenswert ist, allerdings birgt sie auch mindestens genauso viele Risiken die deiner Gesundheit schaden können. Ob sich dieses Risiko lohnt bleibt eine Frage die jeder für sich selbst beantworten muss.

Kennst Du schon den perfekten Partner für ein neues Lebensgefühl? Unsere ABNEHM COLLECTION begleitet Dich Schritt für Schritt um Deine Ernährung langfristig umzustellen und Dich rundum wohl zu fühlen.

Liebe Grüße aus Köln
Dein Team von Shape World

Du willst mehr zu diesen Themen erfahren?
Dann melde dich für unseren Newsletter an und verpasse nichts mehr!
[mc4wp_form id=”1194258″]

[mc4wp_form id=”1194259″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top